Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

372675
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Galileo Galilei)

Was sind häufige Fauxpas bei der Kleidung und wie weist man den Betroffenen taktvoll darauf hin?

Anzeige

3 Antworten

306298
HessensRache

HessensRache

Rang: Doktorand (2.423) | Kleidung (16)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2008 13:10)

1

Beispielsweise Socken in den Sandalen tragen. Da könntest du ganz laut zu lachen anfangen und dann zu der Person sagen: Hey, da vorne war jemand der hatte tatsächlich Socken in den Sandalen an. ^^

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
61978
Neusser544

Neusser544

Rang: Albert Einstein (12.901) | Kommunikation (6)

76 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2008 14:23)

2

Dein Bild zeigt es schon:
Dass vergessen wurde, den Reissverschluss (oder die Knöpfe) zu schliessen (bei Männern) :-)
Ich würde darauf hinweisen, indem ich selbst bei mir an den Reissverschluss fasse und mich vernehmlich räuspere. Das Zeichen versteht jeder!!
Bei Frauen gibt es andere Fauxpas. Z.B., wenn ein BH-Träger verrutscht ist und aus der Bluse oder dem Pullover herausschaut.
Da wird es schwierig. Es kommt darauf an, wie gut ich die betreffende Dame kenne, ob überhaupt oder wie ich darauf hinweise. Taktvoll wäre es nämlich manchmal, es besser zu übersehen...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

277102
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (12.842) | Kleidung (11), Kommunikation (10)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2008 15:19)

3

Bei Frauen der Öffentlichkeit ein gerne beabsichtigter Fauxpas ist der Busenblitzer.

Taktvoll hinweisen? Mit dem Finger am Knopf drehen. ^^

4 Kommentare

372675
deaktivierter_User
deaktivierter_User

// Vielleicht ostentativ die Digi-Cam draufhalten...?! //

277102
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Mindestens, wie ja auch in solchen Fällen i.d.R. beabsichtigt.
Hast du gelesen, dass Bille eine CD von dir haben möchte?

372675
deaktivierter_User
deaktivierter_User

// Gesehen, reagiert. //

277102
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Mitgekriegt. ^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!