Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

506286
(Gast432912)

Was ist ein Wiesel?

4 Antworten

229401
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (19.722) | Tiere (194)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.07.2008 07:32)

1

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

408306
slark

slark

Rang: Doktorand (2.179) | Tiere (75)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.07.2008 07:32)

2

Kleinste Marderart.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

416639
xena40

xena40

Rang: Maria Montessori (11.208) | Tiere (337)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.07.2008 07:34)

3

Als Wiesel werden mehrere Raubtierarten aus der Gattung Mustela innerhalb der Familie der Marder (Mustelidae) bezeichnet. Die Benennung ist jedoch keine systematische, da mehrere „Wiesel“ beispielsweise näher mit dem Europäischen Nerz verwandt sind als untereinander. In Europa sind zwei Arten beheimatet, das Mauswiesel und das Hermelin.

Allesamt weisen sie einen langgestreckten, schlanken Körper mit kurzen Gliedmaßen auf, auch der Schwanz ist verhältnismäßig kurz. Sie sind eher klein, mit dem Mauswiesel zählt der kleinste Vertreter der Raubtiere überhaupt zu ihnen. Ihr Fell ist in den meisten Fällen braun gefärbt, die Unterseite ist oft heller, manchmal weiß. Bei einigen Arten kommt es zu einem jahreszeitlich bedingten Fellwechsel.

Wiesel leben in der Regel einzelgängerisch und sind vorwiegend dämmerungs- oder nachtaktiv. Sie sind geschickte, aggressive Jäger, die oft Beutetiere reißen, die so groß wie sie oder sogar größer sind. Kleinsäuger wie Nagetiere und Hasenartige machen bei vielen Arten einen Gutteil des Beutespektrums aus, aber auch Vögel und andere Wirbeltiere können auf ihrem Speiseplan stehen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wiesel kopieren

Der Wiesel ist ein gepanzerter Waffenträger zur Infanterieunterstützung, Bekämpfung von Panzern und Luftabwehr. Das von Rheinmetall Landsysteme GmbH - einem Tochterunternehmen der Rheinmetall AG - hergestellte Kettenfahrzeug wird fast ausschließlich von der Bundeswehr eingesetzt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wiesel_(Waffentr%C3%A4ger) kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

25591
Baldy64

Baldy64

Rang: Nobelpreisträger (7.329) | Tiere (18)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.07.2008 09:58)

4

Ein Plattencover mit einem Wiesel habe ich auch gefunden :-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!