Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

47644
oANNAo
oANNAo (Rang: Professorin)

Kalt- und Warmmiete, was ist der Unterschied? Was ist besser?

8 Antworten

358275
Getup45

Getup45

Rang: Juniorprofessor (4.045) | allgemein (72)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

1

lol ich wär froh wenn man nur Kaltmiete zahlen müsste ^^ Kaltmiete ist die Miete ohne Nebenkosten Warm ist miete + Nebenkosten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

196802
kingbushido9999

kingbushido9999

Rang: Bachelor (785)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:15)

2

Kalt ist ohne Energiekosten
Warm mit

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

109623
Zebra_Torge

Zebra_Torge

Rang: Doktorand (1.867) | allgemein (54)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

3

Das kommt darauf an. Kaltmiete beziechet die reinen Mietkosten; Wasser, Strom und Heizung kommen noch dazu.

Bei der Warmmiete ist dies schon enthalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

502712
zossse

zossse

Rang: Einsteiger (42) | allgemein (5)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

4

Kaltmiete = ohne Nebenkosten
Warmmiete = incl.Nebenkosten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

536016
TobiasSchmauder

TobiasSchmauder

Rang: Einsteiger (72) | allgemein (70)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

5

Kaltmiete ist ohne wasser und strom zu bezahlen
Warmiete is gleich mit dabei also besser

2 Kommentare

518206
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Strom ist nie dabei

536016
TobiasSchmauder
TobiasSchmauder

achso thx

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

354058
xderboehsewolfx

xderboehsewolfx

Rang: Nobelpreisträger (7.665) | allgemein (275), Wohnung (44)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

6

Kaltmiete: Nur die Raumnutzung, ohne Kosten wie Strom, Wasser etc.
Warmmiete: Raumnutzung und alle anderen (Neben-) Kosten.

Was jetzt besser ist, überlasse ich dir.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

486985
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Juniorprofessor (3.381) | allgemein (144), Wohnung (5)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:20)

7

Wenn die Warmiete ein FIX-Preis ist, dann läßt sich ein Vergleich machen.
Gerne wird damit aber "Zahlen-Kosmetik" betrieben wenn es nicht FIX ist.
Eine vermeintlich günstige Wohnung erfährt nach 1 Jahr eine saftige Nebenkosten-Nachzahlung so das klar wird, dass die angegebene Miete purer FAKE ist..!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

385552
Petermeister

Petermeister

Rang: Nobelpreisträger (7.130) | allgemein (1.778), Wohnung (13)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.08.2008 01:13)

8

Ich vermute stark, dass der Unterschied in den Wortzusätzen kalt oder warm liegt!
Warmiete ist besser, da musst Du nicht immer zu den Zählern schielen!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!