Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

47644
oANNAo
oANNAo (Rang: Professorin)

Kalt- und Warmmiete, was ist der Unterschied? Was ist besser?

8 Antworten

358275
Getup45

Getup45

Rang: Juniorprofessor (4.045) | allgemein (72)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

1

lol ich wär froh wenn man nur Kaltmiete zahlen müsste ^^ Kaltmiete ist die Miete ohne Nebenkosten Warm ist miete + Nebenkosten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

196802
kingbushido9999

kingbushido9999

Rang: Bachelor (785)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:15)

2

Kalt ist ohne Energiekosten
Warm mit

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

109623
Zebra_Torge

Zebra_Torge

Rang: Doktorand (1.867) | allgemein (54)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

3

Das kommt darauf an. Kaltmiete beziechet die reinen Mietkosten; Wasser, Strom und Heizung kommen noch dazu.

Bei der Warmmiete ist dies schon enthalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

502712
zossse

zossse

Rang: Einsteiger (42) | allgemein (5)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

4

Kaltmiete = ohne Nebenkosten
Warmmiete = incl.Nebenkosten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

536016
TobiasSchmauder

TobiasSchmauder

Rang: Einsteiger (72) | allgemein (70)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

5

Kaltmiete ist ohne wasser und strom zu bezahlen
Warmiete is gleich mit dabei also besser

2 Kommentare

518206
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Strom ist nie dabei

536016
TobiasSchmauder
TobiasSchmauder

achso thx

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

354058
xderboehsewolfx

xderboehsewolfx

Rang: Nobelpreisträger (7.665) | allgemein (275), Wohnung (44)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:16)

6

Kaltmiete: Nur die Raumnutzung, ohne Kosten wie Strom, Wasser etc.
Warmmiete: Raumnutzung und alle anderen (Neben-) Kosten.

Was jetzt besser ist, überlasse ich dir.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

486985
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Juniorprofessor (3.381) | allgemein (144), Wohnung (5)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2008 21:20)

7

Wenn die Warmiete ein FIX-Preis ist, dann läßt sich ein Vergleich machen.
Gerne wird damit aber "Zahlen-Kosmetik" betrieben wenn es nicht FIX ist.
Eine vermeintlich günstige Wohnung erfährt nach 1 Jahr eine saftige Nebenkosten-Nachzahlung so das klar wird, dass die angegebene Miete purer FAKE ist..!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

385552
Petermeister

Petermeister

Rang: Nobelpreisträger (7.130) | allgemein (1.778), Wohnung (13)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.08.2008 01:13)

8

Ich vermute stark, dass der Unterschied in den Wortzusätzen kalt oder warm liegt!
Warmiete ist besser, da musst Du nicht immer zu den Zählern schielen!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!