Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

489747
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Nobelpreisträger)

Was bedeutet Steuer B?

Wenn es eine Steuer B gibt,muss es auch eine A geben für Grundstücke,was beinhalten diese?
Früher haben wir 95 Euro Steuern für unser Grundstück bezahlt,auf dem letzten Auszug stand aber Steuer B 62 Euro.

1 Antwort

457632
wernercom

wernercom

Rang: Juniorprofessor (4.123) | Steuern (119), Inhalt (8), Grundstücke (8)

115 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.08.2008 22:27)

1

Die Grundsteuer B wird für bebaute Grundstücke erhoben, dei Grundsteuer A für landwirtschaftliche (agraisch) genutzte Flächen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie viel Grundsteuer müssen für ein unbebautes Grundstück bezahlt werden?

    Antwort: http://www.mieter-themen.de/printout694.html ... Antwort ansehen

  • Wann verjährt ein Geldbetrag aus einer Leibrente( überlassung Grundstück)

    Antwort: Keine Rechtsberatung/Haftung für diese Antwort Wie sieht der Kauf-/Schenkungsvertrag aus, was steht im Grundbuch? Sofern diese Rente in Abt.II eingetragen ist, verjährt sie m.E. überhaupt nicht. Erst mit Tod des Rentenbegünstigten kann man die Eintragung löschen lassen. Wieweit Dein Vater nun rückwirkend nicht erhaltenes Geld einfordern kann - tja. Es kommt darauf an. Ich möchte mich hier ... Antwort ansehen

  • Was bedeutet Flurbereinigung?

    Antwort: Flurbereinigung oder auch "Flurneuordnung" oder "ländliche/landwirtschaftliche Neuordnung" nennt man das Bodenordnungsverfahren, welches die Neuordnung des land- und forstwirtschaftlichen Grundbesitzes zum Ziel hat und durch das Flurbereinigungsgesetz geregelt wird. Während der Umstrukturierung werden meist kleinere verstreute Flächen (zersplitterter Grundbesitz), zu größeren und damit effektiver ... Antwort ansehen

  • Wieviele Quadratmeter hat ein Joch?

    Antwort: Das Joch ist ein seit langem gebräuchliches Flächenmaß, das in Süddeutschland und Österreich bis vor wenigen Jahrzehnten in Gebrauch war. Es entspricht nach den Festlegungen des 19. Jahrhunderts: * in Österreich 0,5755 Hektar (1600 Quadratklafter, 5754,64 m²) * in Ungarn 0,4316 ha * in Bayern ca. 0,35 ha * in Württemberg 0,3309 ha * in der Schweiz (wo es "Juchart" ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!