Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

344462
(Gast294535)

Aus welchem Grund wird der Balkan als Pulverfass bezeichnet?

Anzeige

1 Antwort

382730
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Immanuel Kant (8.799) | Geschichte (292), balkan (5)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.09.2008 21:37)

1

Auf dem Balkan gibt es sehr viele Völker und ethnische Gruppen, die nicht immer einer Meinung sind.
Außerdem ist der Balkan Europas Tor für Asien und war immer wieder fremdbesetzt, z. B. durch Österreich, den Osmanen, die Römer und der Sowjetunion (Satellitenstaaten).

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie entstand der Balkan/ die Balkanhalbinsel? Und wie war die Situation des Balkans vor dem 1. Weltkrieg 1914?

    Antwort: Eine Übersicht über den Balkan gibt es hier: http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=9EP84F Die Verwicklung des Balkans in den Ausbruch des 1. Weltkrieges ist kurz in folgendem Artikel dargestellt: http://de.encarta.msn.com/encyclopedia_761569981_2/Erster_Weltkrieg.html ... Antwort ansehen

  • Wieso wurde der Balkan auch als "Pulverfass Europas" bezeichnet?

    Antwort: nach dem krieg 1912 -1913 sogenannter balkankrieg den die verbuendeten serben, bulgaren griechen u. montenegriner gegen die osmanen .(ES GING UM DIE EUROPAEISCHE TUERKEI).nach dem kampf schlugen sich die sieger um die beute.bulgarien griff serbien an. griechenland rumaenien u.die tuerkei fielen darauf hin ueber die bulgaren die voellig geschlagen wurden .im frieden von bukarest 10. 8.1913 musste bulgarien ... Antwort ansehen

  • KZ Jasenovac

    Antwort: Das Jasenovac-Memorial, die sog. "Jasenovac-Blume" (Jasenovacki cvet), wurde 1966 von dem weltbekannten Belgrader Architekten, Politiker und Bürgerrechtler Bogdan Bogdanovic (*1922) entworfen, von der Zagreber Baufirma "Tempo" errichtet und im September 1991 und Mai 1995 von der kroatischen Armee fast völlig zerstört. Im Juli 2003 begann der Wiederaufbau, der im März 2004 abgeschlossen war. Aus ... Alle Antworten ansehen

  • War Österreich vor 1914 eine Monarchie?

    Antwort: 1878 erhielt Österreich das Verwaltungsrecht über Bosnien-Herzegowina, das es 1908 annektierte. Dies führte zu starken Spannungen mit dem Königreich Serbien und war auch ein Grund für das Attentat in Sarajewo. 1879 wurde mit Deutschland der Zweibund und 1882 mit Italien der Dreibund geschlossen. Er sollte noch für den Ersten Weltkrieg ausschlaggebend sein. Der Dreibund hatte von Anfang an mit ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!