Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

398735
CrazziiLiiCous
CrazziiLiiCous (Rang: Mileva Einstein)

Was sind Adverbien ?

Könnt ihr mir das kurz gefasst und leicht verständlich erklären und ein paar beispiele bitte
ich hab morgen ein deutsch test und weiß nicht was adverbien sind

4 Antworten

446969
kerstin3398

kerstin3398

Rang: Nobelpreisträgerin (6.366) | Schule (76), deutsch (43), Grammatik (7)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.09.2008 16:28)

1

Schau hier, da ist es gut erklärt
http://de.wikipedia.org/wiki/Adverb kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

266151
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.233) | Schule (21), deutsch (10)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.09.2008 16:54)

2

Weißt du denn, was ein Adjektiv ist? Das sind 'Wie'-Wörter. Wie ist etwas - rot, lieb, leicht... Also Wörter, die eine Eigenschaften von Dingen (! - von Substantiven) beschreiben. Verben sind 'Tu'-Wörter - laufen, lesen. Wenn ich aber nun Tätigkeiten Eigenschaften zuschreibe - z.B. er lief langsam, dann ist langsam kein Adjektiv mehr, weil es nicht die Eigenschaft eines Substantives beschreibt, sondern die Eigenschaft eines Verbs - langsam wäre hier jetzt ein Adverb.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

471483
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktorand (2.062) | deutsch (172), Grammatik (37), Schule (36)

44 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.09.2008 17:10)

3

langsam:
der langsame zug - adjektiv als teil eines satzgliedes, hier subjekt
der zug fährt langsam - adverb, wie? als eigenständiges satzglied

heute: heute fährt kein zug - adverb, wann? als eigenständiges satzglied
dort: ein zug steht dort - adverb, wo? als eigenständiges satzglied

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

132186
ajohren

ajohren

Rang: Bachelor (812) | deutsch (960), Grammatik (771), Schule (585)

16 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (16.09.2008 08:07)

4

in Kurzfassung zum Unterschied zwischen Adjektiv und Adverb:
ein Adjektiv 'beschreibt' ein SUBSTANTIV näher, dagegen hat ein ADVERB andere Funktionen
entweder es 'beschreibt' ein Verb: das Auto fährt SCHNELL => wie fährt es?
oder ein anderes Adverb: das Auto fährt SEHR schnell => wie schnell?
oder ein Adjektiv: das Mädchen ist ZIEMLICH langsam => 'langsam' ist ja das Adjektiv, das das Substantiv näher beschreibt und 'ziemlich' relativiert das 'langsam' noch mal

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!