Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Frischer Wind soll durch die alten COSMiQ-Gemäuer ziehen!

Hallo zusammen, uns fällt bei der Moderation auf COSMiQ immer wieder auf, dass unsere Guidelines ein wenig in die Jahre gekommen sind. Wir würden deshalb gerne mit Euch zusammen ein neues Regelwerk mit Fokus darauf erarbeiten, mehr Fragen in unserer Community zuzulassen...  weiter ...



Neueste Antworten

602605
(Gast517210)

wie haben menchen früher feuer gemacht

2 Antworten

429301
schneider315

schneider315

Rang: Doktorand (1.815) | Feuer (5)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.09.2008 18:43)

1

holz steine

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

396364
Wissender

Wissender

Rang: Albert Einstein (17.298) | Feuer (6)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.09.2008 18:46)

2

Feuersteine schlagen, Holz reiben, auf Blitzeinschläge warten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wieviel wiegt Feuer?

    Antwort: Kurz gesagt: Feuer ist nichts andres als Infrarotstrahlung, also quasi Lichtwellen sehr kleiner Wellenlänge. Und meiner Meinung nach haben Wellen keine Masse. Das hat ja eigentlich auch nichts mit dem Massedefekt (E=m*c²) zu tun. Der Massedefekt tritt ja beim verbrannten Material auf! Außerdem, seit wann hat denn Energie eine Masse? Also nein, Feuer wiegt nichts würde ich sagen. ... Alle Antworten ansehen

  • Wer hat das erste olympische Feuer entfacht?

    Antwort: Bei den Olympischen Spielen der Neuzeit wurde das erste Mal bei den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam ein Olympisches Feuer entzündet. Bei den XI. Olympischen Sommerspielen vom 1. bis 16. August 1936 in Berlin kam zum ersten mal die Fackel zum Einsatz. Fritz Schilgen trug die erste Fackel. ... Antwort ansehen

  • Wie lange muss man nach Schweißarbeiten Aufsicht führen?

    Antwort: hallo es gibt eindeutige vorschriften in der UVV und in den Brandschutzvorschriften welche besagen: nach beendigung von löt- und schweißarbeitenist eine brantwache von mind. 6 stunden zuhalten. zumeist findet diese regelung bei umbauten von öffentlichen gebäuden anwendung. diese regelung wird auf baustellen von bauleitung und brandschutzbeauftragten besprochen und die zeiten festgelegt oder auserkraft ... Alle Antworten ansehen

  • Flammen aus Auspuff bei DTM

    Antwort: Restgemisch reagiert mit Sauerstoff. Das sind keine Schalldämpfer, sondern auf Resonanz abgestimmte Luftsäulen mit wenig Strömungswiderstand. ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!