Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

662170
(Gast569584)

Wann lebte Abraham - Zeittafelbestimmung ?

2 Antworten

34494
Hans1943

Hans1943

Rang: Albert Einstein3 (43.535) | abraham (30)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.11.2008 11:43)

1

Abraham: Gastfreundschaft und Gehorsam. Mosaik aus dem 6. Jahrhundert in der Kirche San Vitale in Ravenna



Stammvater des Volkes Israel
* in Ur in Chaldäa, heute Ruinenstätte im Irak LEBTE UM 2000 V. CHR.

Gedenktag katholisch: 9. Oktober
bedacht im "Eucharist. Hochgebet I"
Diözesankalender Mainz
als Vorfahre Jesu: 24. Dezember
Gedenktag evangelisch: 9. Oktober (LCMS)
Gedenktag orthodox: 9. Oktober
Gedenktag armenische Kirche: 26. Juli
Name bedeutet: von jenseits des Flusses (altorientalisch)
oder: Vater der Menge (hebr.)

Abraham starb alt und lebenssatt mit 175 Jahren (7 x 5 x 5 - vgl. Zahlenmystik) und wurde von seinen Söhnen Isaak und Ismael neben Sara in der Höhle Machpela im späteren Hebron - dem heutigen Al Khalil in Palästina - bestattet (1. Mose 25).
Abraham gilt allen drei monotheistischen Religionen, Judentum, Christentum und Islam als Vater der Glaubenden.
http://www.heiligenlexikon.de/BiographienA/Abraham.htm kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (1)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!