Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

672274
(Gast578482)

Wie erfahre ich welcher Arbeitsspeicher in meinem PC eingebaut ist?

5 Antworten

672278
GableGuy

GableGuy

Rang: Einsteiger (0)

35 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.11.2008 04:57)

1

es gibt ein ganz gutes analyse - programm was freeware ist und sehr viele informationen hergibt, nennt sich __Aida 32__

hier downloadlink

http://www.chip.de/downloads/AIDA32-3.93_13006279.html kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

227446
b-ware-Systems

b-ware-Systems

Rang: Albert Einstein2 (27.159) | PC (3.965), hardware (519)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.11.2008 04:40)

2

Ich sags di! ;) ganz unverbindlich!

DDR2 RAm ist die häufigste ArbeitsspeicherHardwarezur 3eit!
In der Rgel werden 2GB eingebaut, weil viele User noch
auf XP schwören.


Ergänzung vom 16.11.2008 04:43:

2GB deswegen, weil Windows XP 32bit nur 2GB RAM je ausgeführte Software zur Verfügung stellt.
Es sind im 32bit System zwar bis zu 3,25GB erkannt werden. Aber die 2GB Grenze besteht.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

648679
MisanthropX

MisanthropX

Rang: Einsteiger (75) | PC (45)

26 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.11.2008 04:48)

3

rechtsklick auf arbeitsplatz > eigenschaften

2 Kommentare

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems

Wat??

Sag mal was mit Sinn!

648679
MisanthropX
MisanthropX

._. junge.. wenn du einen rechtsklick auf deinen arbeitsplatz machst (das teil auf deinem desktop mit nem bildschirm als icon) und dann im kontextmenü auf eigenschaften gehst.. kommt da so n fenster und da steht deine ram.. deine ghz.. etc >.<

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

489138
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (24.902) | PC (1.826), hardware (189)

51 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.11.2008 05:13)

4

Also es gibt Milliarden Möglichkeiten.
Hier aber um diese Zeit nur ein paar:

1.) Du kannst den Speicher ausbauen und ablesen was daraufsteht.
2.) Du kannst schauen welches Mainboard du hast und schauen welchen
Speicher du verbauen kannst.
3.) Du kannst ins Handbuch des Rechners schauen und ablesen
4.) Du kannst unter der Systemsteuerung/Gerätemanager usw. schauen.
5.) Du kannst AIDA,Everest,SiSoftSandra usw. nutzen und auslesen.
6.) Du schaust im BIOS nach

usw.

3 Kommentare

131057
SigitheBig464
SigitheBig464

... entschuldige, dass ich mich in deine gute antwort einmische; aber in der reihung der effizienz würde ich 4, 6, und danach vielleicht alles andere ohne wertigkeit durchführen. auf keinen fall würde ich zu diesem zweck den speicher (1) ausbauen.

489138
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Kein Problem. Die Reihenfolge war ja auch so nicht geplant.
Es sollten nicht die Schritte sein, sondern eher die Möglichkeiten und da es nicht nur 1 Möglichkeit gibt wollte ich halt mehrere präsentieren. Aber du hast auf jeden Fall Recht.

489138
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Aber was spricht gegen ausbauen? Gehäuse auf, rausnehmen und da steht meistens die Bezeichnung und exakt die Marke, Modellnummer und ein kleiner Aufkleber auf. Dies dauert bei mir maximal 2-3 Minuten.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

580145
Tobiasso96

Tobiasso96

Rang: Einsteiger (70) | PC (33)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (16.11.2008 10:05)

5

wenn du dein pc anmachst und hochfahren lässt...komm gleich am anfang eine schwarze seite mit paar informationen...da stehts drinne...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!