Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

678021
(Gast583492)

Wer ist für die Wartung der Gastherme verantwortlich? Mieter oder Vermieter?

4 Antworten

658842
Volvo940S

Volvo940S

Rang: Bachelor (661) | Mietrecht (42), wartung (5)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.11.2008 11:56)

1

Der Mieter, ohne Frage. Aber: Durch die Nebenkosten werden die Wartungskosten abgedeckt und der Vermieter bekommt die Rechnung.
Du mußt lediglich das organisatorische machen.

2 Kommentare

654414
luschesmalente
luschesmalente

Ich wollte doch nicht mehr.

Es kommt eben auf die mietvertraglichen Vereinbarungen an. Wird die Therme alleinverantlich betrieben, ist der Mieter natürlich auch für die Wartung allein zuständig.

Fehlen mietvertragliche Vereinbarungen, hat der Mieter mit der Wartung und den Kosten nichts zu tun.

658842
Volvo940S
Volvo940S

"Wird die Therme alleinverantlich betrieben"

Was bitte ist denn wohl ein alleinverantwortlicher Betrieb einer Heizungstherme???
Die Heizung gehört zur Mietsache und ist IMMER! Sache des Vermieters, oder glaubst Du das ein Mieter sich so eine Therme selbst mitbringt???

Was denn das für ein Unfug?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

411007
Steph30684

Steph30684

Rang: Nobelpreisträgerin (7.710) | Mietrecht (5)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.11.2008 11:57)

2

Der Vermieter. Er macht die Termine mit der zuständigen Firma aus.
So ist es bei uns.


Ergänzung vom 20.11.2008 11:58:

Der Vermieter trägt bei uns die Kosten für die Wartung.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

242583
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.218) | Mietrecht (6)

25 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.11.2008 12:18)

3

.
....bei uns (4-FamilienHaus) kommt der Wartungsdienst immer
im November.....macht seine Arbeit und wir erhalten dann
die Rechnung.....is gut so !!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

654414
luschesmalente

luschesmalente

Rang: Doktor (2.820) | Mietrecht (834), wartung (6)

7 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (27.11.2008 07:56)

4

Diesbezügliche Angelegenheiten sollten im Mietvertrag geordnet worden sein. Schau bitte vorsorglich nach. Auch ein Passus über die Kosten muß vorhanden sein. Wenn nicht, bezahlt der Eigentümer/Vermieter.

Offiziell gegenüber den Ordnungsämtern zuständig ist der Eigentümer des Grundstücks. Dieser kann die Pflicht übertragen.

Viel Erfolg!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!