Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

506848
Knusperkeks109
Knusperkeks109 (Rang: Doktorin)

Zwischenspeicher löschen

Wenn ich ständig irgendwelche Sachen kopiere, kommt irgendwann eine Meldung, dass mein "virtueller Speicher" voll ist...
Ich vermute jedenfalls, dass es damit zu tun hat.
Gibt es da eine Tastenkombination oder so, mit der ich den Löschen kann?

3 Antworten

565179
hansw00rst

hansw00rst

Rang: Student (372) | computer (80), PC (69)

54 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (01.12.2008 17:00)

1

Löschen geht nur per Reboot meines Wissens, du kannst ihn aber auch vergrößern: (Windows XP / Vista) Start / Systemsteuerung / Leistungsinformationen / Visuelle Effekte / Erweitert

2 Kommentare

683839
Jerak1980
Jerak1980

Gibts sowas wie eine schlechte Antwort?
Mann kann Abreitsspeicher nicht löschen,
das is ja der größte Witz den ich je gesehen hab

306953
JaeXin
JaeXin

Löschen ist vllt der falsche Ausdruck. Entleeren wäre da angemessener.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

306953
JaeXin

JaeXin

Rang: Doktor (2.843) | computer (928), PC (534), speichern (5)

92 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (01.12.2008 17:38)

2

Werden Programme kopiert, werden sie in den Zwischenspeicher kopiert um sie dann wieder einfügen zu können.

Auf dem selben Prinzip beruht Windows autmatische Datenrettung bei einem Absturz. Sollte das System wegen irgendeinem Fehler abgestürzt sein und man nicht gespeichert hat (bei Office Anwendungen) bleiben die Daten immer noch im Zwischenspeicher.

Sofern man den PC zwischendurch nicht von Netz genommen hat und ihn wieder hoch fährt, fragt Windows einen ob man die Daten wieder herstellen möchte.

Du kannst den Zwischenspeicher leeren, indem du den heruntergefahrenen PC vom Stromnetz nimmst oder den kleinen schwarzen Schalter hinten am Gehäuse betätigst. Das nimmt ihm ebenso den Strom.

Du kannst den Speicher erweitern, indem du einen neuen RAM einbaust. ;)

2 Kommentare

506848
Knusperkeks109
Knusperkeks109

Dass ich den PC einfach neu starten kann, weiß ich aber trotzdem danke, du hast wenigstens meine Frage verstanden =)
Ich meinte schnellere Methoden, wie eben eine Tastenkombination oder irgendwas, wo man den "per Hand" schnell löschen kann..

306953
JaeXin
JaeXin

Sry, aber so etwas ist mir nicht bekannt. Ich kenne nur diese Methode aus meinem Beitrag.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

683839
Jerak1980

Jerak1980

Rang: Einsteiger (32) | computer (161), PC (39)

56 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (01.12.2008 17:02)

3

Zwischenspeicher :D
Netter witz :)
Der Virtuellespeicher ist der Arbeitsspeicher...^^
Dieser wird nur durch laufende Programm verbaucht.
Z.b. Bullguard (Ist ein Virenschutz) braucht ca. 81.788k Arbeitsspeicher. Andere Anwendungen brauchen mehr oder weniger.

2 Kommentare

565179
hansw00rst
hansw00rst

"Gibts(sic!) sowas wie eine schlechte Antwort?"

Schwachsinn. Der virtuelle Speicher ist natürlich NICHT der Arbeitsspeicher. http://de.wikipedia.org/wiki/Virtuelle_Speicherverwaltung kopieren

306953
JaeXin
JaeXin

Jedoch meint der Autor den Arbeitsspeicher, nehme ich an.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!