Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

375554
Leila123
Leila123 (Rang: Nobelpreisträgerin)

Kennt ihr ein paar Sprichwörter mit Hand, Fuss oder Ohr?

Die Bedeutung dazu wäre auch noch gut, muss aber nicht unbedingt sein.^^


Ergänzung vom 14.12.2008 13:25:

Ich mach auch mal ein Beispiel: Auf grossem Fuss Leben oder Die Hand im Spiel haben.

Anzeige

5 Antworten

32549
chrisdi91

chrisdi91

Rang: Doktorand (1.908)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2008 13:23)

1

Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
678709
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktorand (1.938)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2008 13:23)

2

"etwas hat Hand und Fuß''


Ergänzung vom 14.12.2008 13:24:

Das heißt, dass es von vorne bis hinten durchdacht und sinnvoll ist.


Ergänzung vom 14.12.2008 13:25:

ach sorry, das ist mehr eine Redewendung. Falsch gedacht ^^
Ein Sprichwort fällt mir aber sicher auch noch ein :-)


Ergänzung vom 14.12.2008 13:26:

achso. dann meinst du ja doch auch solche Sachen. Gut.

Noch eins: "Wie Musik in den Ohren klingen"

"Das klingt wie Musik in meinen Ohren" heißt, dass ich etwas sehr gerne höre. Zum Beispiel wenn du mir was Nettes oder SChönes sagst.


Ergänzung vom 14.12.2008 13:27:

"Man beißt nicht die Hand, die einen füttert"

heißt: wenn man von jemandem z.B. finanziell abhängig ist, sollte man den nicht verärgern oder gegen sich aufbringen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

381563
mallo2

mallo2

Rang: Mileva Einstein (22.823) | sprichwörter (14)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2008 13:25)

3

Auf großem Fuß leben


Ergänzung vom 14.12.2008 13:29:

Es faustdick hinter den Ohren haben


Ergänzung vom 14.12.2008 13:31:

Noch grün hinter den Ohren sein....


Ergänzung vom 14.12.2008 13:33:

Jemandem das Fell über die Ohren ziehen

Er ist wahrscheinlich mit dem linken Fuß zuerst aufgestanden

In jemandes Fußstapfen treten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

337819
dl4he

dl4he

Rang: Albert Einstein2 (27.552) | sprichwörter (21)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2008 13:36)

4

Schreib dir das hinter die Ohren!
Mit Herz und Hand schaffen.
In die Fußstapfen treten (Oder: Wer in die Fußstapfen eines Vorbildes tritt, kann es nicht überholen).

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

280759
MissisHippie

MissisHippie

Rang: Chien-Shiung Wu (8.579) | sprichwörter (13)

34 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2008 13:56)

5

Eine Hand wäscht die andere.
Man hilft sich gegenseitig oder aber auch: Tust du mir einen Gefallen dann erweise ich dir bei nächster Gelegenheit auch einen.

Dem anderen auf die Füße treten.
Man behindert oder beleidigt jemanden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wo kommt der Ausdruck "bis zur Vergasung" her?

    Antwort: ps Die Redewendung kam auf, als im Zuge der Industrialisierung Gaswerke entstanden und stammt ursprünglich aus der Physik: Überführung eines Stoffes in seinen "letzten", d.h. gasförmigen Zustand durch Erhitzen. Also doppelte Herkunft... Würde es aber trotzdem nicht benutzen ... Alle Antworten ansehen

  • Wer sind die Hempels und warum sieht es bei ihnen unterm Sofa so unordentlich aus ?

    Antwort: Das hab ich im Duden dazu gefunden: (umgangssprachlich): von heilloser Unordnung zeugend, chaotisch: »In Gang 10 sieht es aus wie bei Hempels unterm Sofa! In der letzten Woche bin ich fast von einer Kiste Cola erschlagen worden.« Das Wort Hempel ist eine Nebenform zu Hampel und bezeichnet einen groben, einfältigen, unkultivierten Menschen. ... Alle Antworten ansehen

  • Wer war Prentice Mulford?

    Antwort: Prentice Mulford (1831 - 1891) war für seine Zeit das, was wir in der heutigen einen sozial uneingegliederten Halbstarken mit phantastische Träumereien nennen würden, der mehr zur Anarchie, als zur guten Bürgerlichkeit neigt. Dazu war er auch noch ein sehr helles Köpfchen, für seine Zeit vielleicht einfach zu "helle" und das wiederum führte zu dem Menschen, von dem uns heute so viele elementare ... Alle Antworten ansehen

  • woher kommt das sprichwort : ´ mit allen wasser gewaschen´ ?

    Antwort: Umgangssprachlich; kommt von den Seefahrern, die mit ihren Schiffen über die sieben Weltmeere fuhren und dementsprechend mit allen Wassern der verschiedenen Länder "gewaschen" wurden. ttp://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=mit+allen+Wassern+gewaschen+sein&bool=relevan ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!