Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

698814
(Gast600246)

Wie erkenne ich dass ich computersüchtig bin?

3 Antworten

235641
x.cccp-lady.x

x.cccp-lady.x

Rang: Doktorandin (2.057) | Computersucht (6)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.12.2008 21:43)

1

wenn du den ganzen tag nur am pc hockst, nichts mehr isst oder kaum, und sogar nachts aufstehst un an den pc gehst und deine freunde nichts mehr mit dir zu tun haben wollen, weil du eh keine zeit für sie hast.
wenn das alles zutrifft, solltest du dir sorgen machen

2 Kommentare

368406
Liebshque
Liebshque

"Computersucht" gibt es nicht.Man kann nach dem Computer nicht süchtig werden, sondern von einzelnen Dingen des Computers, wie dem Internet, oder auch Computerspielen. Wenn man jeden Tag am Computer sitzt (mehrere Stunden), aber mal den ganzen Tag im Internet und den nächsten Tag ohne internet, dann ist man nicht süchtig!

235641
x.cccp-lady.x
x.cccp-lady.x

ok wenn man tag für tag 24 stunden am pc sitzt und ohne pc nicht mehr leben kann d.h man hat entzugsstörungen wenn er zB kaputt ist, ist man nicht pcsüchtig, das gibt es ja nicht! aber man hat trotzdem ein problem

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

368406
Liebshque

Liebshque

Rang: Einsteigerin (185) | Computersucht (6)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.12.2008 21:46)

2

Ersteinmal: Was meinst du mit "computersüchtig"?
1. Die Sucht nach dem Computer allein?
Antwort: Das glaube ich kaum! Man kann vielleicht nach bestimmten Seiten, Internetspielen oder dem Internet allgemein süchtig werden!
2. Süchtig nach Computerspielen: Ist eine krankhafte Sucht!

------
Du erkennst, dass du süchtig bist! D.h., dass du nicht von 1. oder 2. kannst. Geh drei Tage nicht an den Computer, und lies stattdessen ein gutes Buch! Bemerkst du, dass du dich nicht auf andere Tätigkeiten konzentrieren kannst, sondern stets an dein vermeintliches Suchtobjekt denkst, dann bist du süchtig. Wenn's dir aber nix ausmacht, dann bist du net süchtig!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

687914
Strong-Passion1

Strong-Passion1

Rang: Nobelpreisträger (6.221) | Computersucht (6)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.12.2008 21:50)

3

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!