Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

699315
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Robert Koch)

War Mao stärker (schrecklicher) als Stalin und Hitler??

Ich habe mal gehört die Schrecklichsten/Gefährlichsten Mensch die es gab:

Platz 1: MAO
Platz 2: STALIN
Platz 3: HITLER

aber hatte Mao wirklich mehr Mensch auf sein Gewissen als Stalin und Hitler ??

3 Antworten

703824
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (87)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (13.01.2009 15:09)

1

Nein

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

367459
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (17.890) | hitler (8)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.01.2009 15:14)

2

Mao hat vielleicht sein Volk unterdrückt und für Morde gesorgt, bei Stalin das Gleiche in Rußland - Hitler hat die ganze Welt ins Unglück gestürzt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

470712
Radfuehrer

Radfuehrer

Rang: Master (1.132) | hitler (37), Stalin (12)

79 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.01.2009 16:26)

3

Hier ist eine Aufstellung von Opfern politischer Gewalt, dort stehen die chinesischen Kommunisten an der Spitze.
http://www.hawaii.edu/powerkills/20TH.HTM kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • wenn Stalin Hitler nicht geholfen hätte,gäbe es dann den 2-ten Weltkrieg?

    Antwort: Der Hitler-Stalin-Pakt hatte u.a. für Nazideutschland die Funktion, den Rücken - also den Osten - frei zu halten für: - die Eroberung und Zerschlagung Polens, - die Eroberung Dänemarks und Norwegens, - die Eroberung Frankreichs und Belgiens (Westfeldzug) - die Eroberung Jugoslawiens und Griechenlands, - den Afrikafeldzug unter Rommel. Für dem Abschluss dieser kriegerischen Eroberungen wollte ... Alle Antworten ansehen

  • Im Abkommen teilten Hitler & Stalin [polen, etc.] (...)

    Antwort: Ohne die vorher ausgehandelten Verträge, hier der Nichtangriffspakt zwischen Hitler und Stalin, wäre der Überfall auf Polen gar nicht möglich gewesen. Die Gebietsaufteilung wurde in geheimen Zusatzprotokollen festgehalten. Stalin fiel erst dann in Polen ein, als die Wehrmacht schon weit auf polnischem Territorium stand. England hat den Polen trotz eines Paktabkommens nicht beigestanden und Deutschland ... Alle Antworten ansehen

  • Wo kann ich den Hitler-Stalin Pakt nachlesen?

    Antwort: Sollte doch in einem Museum in Berlin oder Moskau liegen? Ansonsten guck im großen Orakel (Google). ... Alle Antworten ansehen

  • Kollektivierung und Industrialisierung unter Stalin

    Antwort: Den Begriff "Zweite Revolution" habe ich noch nie gehört. Alternativen zu einer bestimmten Politik gibt es immer, aber man muss sich eben entscheiden. Stalin selbst hat die Kollektivierung kritisch gesehen. Auch öffentlich! Ihre Notwendigkeit hat er jedoch nie in Frage gestellt. Es wäre auch unsinnig gewesen, den Kommunismus aufbauen zu wollen, ohne die Kulaken zu enteignen. Jeder verantwortliche ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!