Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

335643
blackbird300
blackbird300 (Rang: Doktorandin)

Wieso hat Scientologie eigentlich so einen schlechten Ruf ??

5 Antworten

31404
Labradorine

Labradorine

Rang: Mileva Einstein3 (49.606) | allgemeinfrage (883), Sekte (51), scientology (26)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.01.2009 18:51)

1

Weil Scientology psychotherapeutische Methoden nutzt, um so eine Art "Gehirnwäsche" bei den (Neu)Mitgliedern zu betreiben und weil die Organisation ziemlich nach Geld strebt.

Alles Weitere:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?oldid=55836872 kopieren

Zudem hat die Organisation gute Anwälte, wie ich mal gelesen habe, und Anhänger in hohen Positionen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

698892
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktorand (1.796) | allgemeinfrage (55)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (25.01.2009 18:47)

2

Weil es eine dubiose Sekte ist, die angeblich auch vor Mord bei Glaubensverrat nicht zurückschreckt. Genauso wie die Zeugen Jehovas.

1 Kommentar

289031
ulri
ulri

Das mit dem Mord halte ich für ein bösartiges Gerücht, aber sie setzen wirklich alle sozialen Druckmittel ein, die sie haben. Sie unterscheiden sich damit aber nicht vom früheren Verhalten der Kirchen, die haben allerdings eingesehen, dass ihnen das nichts nützt.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

289031
ulri

ulri

Rang: Professor (4.566) | allgemeinfrage (619)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (25.01.2009 23:58)

3

zuallererst: Weil sie den Kirchen konkurrenz machen!
daneben stimmt das andere auch. Wer mal drin ist, wird ausgenommen und kommt kaum wieder raus. Das mit dem Geld ist übrigens offizieller Sektenstandpunkt: ein guter Scientologe liefert erstens Geld, zweitens mehr Geld und drittens noch mehr Geld ab. Steht sinngemäß irgendwo bei Hubbard.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

659534
Moxy76

Moxy76

Rang: Bachelor (899) | allgemeinfrage (35), Sekte (12)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (25.01.2009 21:37)

4

wegen der sekteneigenen gehirnwäsche

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (1)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Flugblatt von Scientology mit Einstein!

    Antwort: NICHTS!!!!!!!!! Diese Gruppe nutzt doch wirklich alles aus um Menschen zufangen. Ich verstehe auch nicht warum die Bundesregierung nicht endlich was gegen diese Sekte unternimmt. Reicht das nicht das wir uns ständig diesen Dauerlächler Cruise antun müssen? Ich sag nur, seid KRITISCH!!!!! ... Alle Antworten ansehen

  • Hochzeit nach Scientology Brauch - wie geht das?
  • Scientology-Verbot?

    Antwort: Hallo, Verbieten hätte man sie schon lange müssen, aber jetzt ist es fast schon zu spät, evtl. schaffen wir's mit Beckstein, wenn er nicht mehr Innenminister, sondern Ministerpräsident ist. Das ist eine gefährliche Sekte mit einer gefährlichen Ideologie, die sich dubioser Mittel bedient, um Mitglieder zu rekrutieren und sie auch an sich zu binden. Die Aussteiger werden bedroht, fertiggemacht ... Alle Antworten ansehen

  • Sorgerecht entziehen, wenn die Eltern Scientologen sind?

    Antwort: ja er klar!! es wäre anders wenn die 14-Jährige das nicht wollte aber so... bei ST gibt es solche camps für kinder zum "erziehen" in denen es nicht schön zugeht, dh in einem St-Internat wäre das nicht viel anders!!! Jeder der selber denkt ist ein Feind-was allerdings nicht nur bei ST so ist!!" ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!