Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

655341
minkimama
minkimama (Rang: Doktor)

welche vögel können am besten das sprechen lernen?


Ergänzung vom 08.02.2009 21:03:

genaue art bitte

8 Antworten

693221
Maddin_Leipzig

Maddin_Leipzig

Rang: Bachelor (1.007)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:04)

1

ein vogel lernt nicht das sprechen, sondern gibt die laute des menschens wieder und merkt sich das einfach. er kennt nicht die bedeutung oder die sprache. er kann nur den laut.

lg

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

76573
maja1st

maja1st

Rang: Mileva Einstein2 (27.037) | Vögel (16)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:03)

2

Beos


Ergänzung vom 08.02.2009 21:06:

Gracula religiosa!
Hier lies bitte Weiteres:
http://magazin.naturspot.de/text/beo.html kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

574388
fordfan1962

fordfan1962

Rang: Albert Schweitzer (8.208)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:03)

3

Kann kein Vogel. Die können maximal immitieren. Sonst würden sie ja wissen, was sie sagen, tun sie aber nicht.

13 Kommentare

475615
rosavita
rosavita

Kannte mal einen Graupapagei, der gab seine Kommentare immer so passend ab, dass man schwören konnte, er verstünde, was man sagt.

574388
fordfan1962
fordfan1962

Geht nicht, da das Gehirn dieses Vogels das nicht zulassen würde.
Das nächste Problem wäre, daß die Öffnung des ersten Halswirbels zu eng ist um alle wichtigen Nerven durchlassen zu können, die eine ausgebildete Sprache wie beim Mensch etwa erlauben würde.

475615
rosavita
rosavita

Hat zumindest mal einen Versuch mit einem Graupapagei gegeben, der aktiv zählen konnte, und Farben richtig benennen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Alex_(Graupapagei) kopieren
Hab ich mal im TV gesehen und war ziemlich beeindruckt.

574388
fordfan1962
fordfan1962

Können Hunde und Delphine beispielsweise auch.

475615
rosavita
rosavita

Würde ich nie abstreiten!
Affen auch!
War aber nicht die Frage!

574388
fordfan1962
fordfan1962

Es ging ja auch um's Sprechen!

382502
Terratoxica
Terratoxica

Vorsicht wenn du Tiere mit Delphinen vergleichst.. Gehört immerhin zu den Tieren deren Intelligenz gern mit der Menschlichen verglichen wird. Natürlich ist Intelligenz etwas das schwer zu definieren ist und nebenbei ist die Intelligenz von Tieren auch nicht sooo gut erforscht wie man meint. Aber dass z.B. Buckelwale eine komplexere Sprache entwickelt haben als die Mescnhliche und dass der nahe Verwandte (Die Delphine) ebenfall eine Sprache Entwickelt haben ist eine Tatsache.

574388
fordfan1962
fordfan1962

Sehr nachdenkenswert! Wenn nun die Sprachen dieser (ich sag trotzdem) Tiere der menschlichen vergleichbar ist oder sogar noch komplexer, müßten wir doch eigentlich locker in der Lage sein, uns mit diesen "Wesen" unterhalten zu können. Man kann ja schließlich in allen menschlichen sprachen kommunizieren.
Daß manche Wale und Delphine in der Lage sind, komplexere Zusammenhänge zu durchschauen, spricht für sich. Allerdings ist die Intelligenz dieser Tiere der menschlichen nicht vergleichbar.

475615
rosavita
rosavita

Es gibt einige Affen denen man in einer Versuchsanordnung Zeichensprache Beigebracht hat.
Die können sich damit ziemlich gut verständlich machen.
Das geht so weit, das eine Affenmutter die Sprache ihrem Jungen beigebracht hat (ohne Menschliche Hilfe) damit der sich auch verständlich machen kann.

382502
Terratoxica
Terratoxica

Das ist auch ein grosses Problem der Menschen... Wir unterschätzen die Tiere sehr gern. Ich meine schon alleine die Ratte, welche einen blinden Artgenossen an einem Strohalm herumgeführt hat ist etwas was viele Mescneh ins Staunen verstzt hat.

Und naja... die Sprache von Walen bewegst sich nicht selten in Schallbereichen welche wir nicht mal hören.. wie sollten wir sie denn aussprechen können :)

574388
fordfan1962
fordfan1962

Das wäre mit technischen Hilfsmitteln bestimmt machbar. Der Mensch ist immerhin intelligent genug, sich anderen mitzuteilen.

Und um noch mal auf die Walgesänge zurückzukommen. Man kann nicht von einer komplexen Sprache ausgehen. Die verschiedenen Gesänge haben jeder für sich ein ganz bestimmtes Muster, welches zwar immer wieder Veränderungen unterliegt. Die Tiere entwickeln sich ja schließlich auch weiter. Um es mit der menschlichen Sprache zu vergleichen, meine ich, die können nur einzelne Sätze sagen, die immer gleich sind. Die können sich keine komplexen Geschichten erzählen. Sicher kann man von einer Sprache ausgehen, die aber noch ganz am Anfang der Entwicklung steht.

Der Mensch war das erste, sich durch eine komplexe Sprache mitzuteilen fähige Wesen. Und er hatte zigtausende Jahre Zeit, dies immer weiter zu entwickeln.

Und sicher sind auch hochentwickelte Tiere fähig, vom Mensch was zu lernen und dieses Wissen den Nachkommen weiterzugeben.

Man, was für eine interessante Diskussion so eine Frage auslösen kann. Eigentlich ging es ja mal um Vögel^^

655341
minkimama
minkimama

schade schade aber ich glaube die frage sollte ich noch einmal stellen ihr habt alle ein top verdient werde mich morgen an einen admin wenden. ist ein super thema geworden. und für mich ne tolle sache was ihr hier bringt. super super kannn mann die frage wieder aktualisieren ???

382502
Terratoxica
Terratoxica

Das mit den Buckelwalen ist allerdings keine Annahme, sonder das Ergebnis von Forschung.

Aber ja.. es ist klar wovon du sprichst :)

und Minkimama.. Leider kannst du die Frage nicht mehr öffnen.. Aber du kannst natülich eine neue eröffnen :)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

13

13 Kommentare

475615
rosavita

rosavita

Rang: Grace Hopper (9.162) | Vögel (35), Tiere Vögel (9)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:03)

4

Beos
und Graupapageien, die sprechen so täuschend echt, dass man denkt, da spräche ein Mensch

2 Kommentare

581904
Ann-Lor
Ann-Lor

Habe einen Mohrenkopfpapagei der auch täuschendecht spricht. Wenn meine Mutter nach mir ruft, antwortet meist der Papagei. Und sie denkt, ich hab gesprochen. Außer wenn er alles hintereinander plappert, versteht man nichts mehr. Habe noch ein Rosenköpfchen das mittlerweile alle "Geräusche" vom Mohrenkopf nachplappert.

475615
rosavita
rosavita

:-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

715044
Tecun

Tecun

Rang: Einsteiger (12)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:04)

5

Sie können es nur nachsprechen --> Papageien
aber wissen tuhn sie es ja nicht, was sie sagen... und geben tut es auch keinen der es kann..!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

31404
Labradorine

Labradorine

Rang: Mileva Einstein4 (52.443) | Vögel (83), Papageien (8)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:06)

6

Laut dieser Website sind es Beos:
http://www.papageien-foren.de/papageien/graupapageien/3671-beo-besserer-stimmeni... kopieren

Wobei man sagen muss, dass die Vögel ja nicht sprechen, sondern nur Laute nachahmen - manchmal auch aus Einsamkeit und in Ermangelung eines tierischen Partners.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

704011
Oma-im-Ofen

Oma-im-Ofen

Rang: Master (1.590)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:02)

7

Papageien

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

713788
benjamin

benjamin

Rang: Einsteiger (136)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.02.2009 21:08)

8

Der Papagei

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
426685
BumbleBee435
BumbleBee435

Naja, mal abgesehen von den ganzen Papagein, die hier genannt wurden gibt es auch nicht so exsotische Vögel, die "sprechen" können, wie Raben und Krähen.

248135
Lionbeard
Lionbeard

Wass zum Geier soll dass? Wenn due eine Frge schon nahc 30 Minuten schliesst, kriegst du keine vernünftige Antwort! Höchsten eine, die du eh schon wolltest! Im übrigen machst du die Leute stinkig, die sich richtig Mühe mit einer Antwort geben: MICH


Das hängt davon ab, wie man Sprechen definiert! Die meisten der obigen Antworten beziehen sich auf das imitieren von menschlicher (!) Sprache, berücksichtigen dabei aber nicht, dass Sprache nicht nur das Hervorbringen von verständlichen Lauten! Die Gehörlosensprache (Gebärdensprache) ist ebenfalls eine Sprache, obwohl sie nur aus Handzeichen besteht!
Eückt man von dieser vorstellung ab, sind die Rabenvögel (Raben, Krähen, Elstern) der eindeutige Sieger: Die sind neben den Menschen die bisher einzige Tier der Erde diejenigen, denen man unzweifelhaft Intelligenz (die aber nicht mit der Menschloichen vergleichbar ist!) und Selbstbewußtsein zuerkennen muss, sowie ein System von Lauten, dass man als Sprache definieren muss: Rabenvögel können je nach Art des Krächzens zB mitteilen, WELCHER feind sich von WO nähert und WIE gefährlich er ist.
Der Grund warum Rabenvögeln eine eigene Intelligenz und selbstbewußtsein zusghestanden wird: Sie handeln zielgerichtet und vorausschauend. Sie verstcken zB Nahrung planmäßig. Es kann sein, dass sie mehr Nahrung fangen, als sie aktuell benötigen, und verstecken sie zB nach Art und Haltbarkeit (Tiere, die verwesen und ungenießbar werden, Früchte, Körner, Obst, usw)

Und sie sind bisher die einzige Art, die den "Punkte-Test" zweifelsfrei bestanden haben: Um zu bestimmen, ob Tiere sich selbst in einem Spiegel erkenne können und damit Selbsterkenntnis bsitzen, klebt amn ihnen einen Papierpunkt an eine Stelle, die sie nicht selbst einsehen können und stellt sie vor einen Spiegel. Rabenvögel sind die einzige Art, die dabei unverzüglich (!) diesen Punkt am eingenen Körper entfernen ! Also nicht zuerst ans spiegelbild gehen oder dieses ignorieren.

655341
minkimama
minkimama

tut mir leid wenn es dich verärgert das liegt meißt daran das man zu viel gleiche antworten bekommt.
aber deine antwort war sehr aufschlussreich. schade das ich sie nicht mehr bewerten kann. vieleicht kannst du mir trotzdem mitteilen wie es bei raben mit der haltung aussehen soll?
mfg

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!