Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

705532
TheTeenTitans91
TheTeenTitans91 (Rang: Bachelor)

Richtig Intelligente Wörter

Ich muss in Deutsch ein Text schreiben und für den will ich richtig schwierige Wörter reinschreiben, so dass selbst der Lehrer dumm guckt. So Wörter wie Euphemismus, Dysphemismus,
artikulieren, paradox bla bla usw

10 Antworten

398897
Dieirreirre

Dieirreirre

Rang: Emmy Noether (9.566) | deutsch (166)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:06)

1

äquivalent
Ein der optischen Wahrnehmung unfähiges, gefiedertes, aber des Fliegens nicht mächtiges Haustier gelangt in den Besitz nicht näher definierter Sämereien.
(Ein blindes Huhn findet auch ein Korn)


Wäre es nicht adequat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?
(Sollte man nicht weniger Fremdworte verwenden?)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

450991
Karaoker

Karaoker

Rang: Student (266)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:07)

2

ja und, was soll der ****? dann guck doch ins lexikon...oder sag uns wenigestens welches thema....einfach so tolle worte reinschreiben, da guckt der lehrer dann eher nicht dumm, sondern du weil du die alle nicht erklären kannst...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

312291
beerbel54

beerbel54

Rang: Mileva Einstein2 (34.933) | deutsch (779)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:20)

3

Du solltest bedenken, dass man Dich nach der Bedeutung der einzelnen Wörter fragen wird.
Das bedeutet, dass Du diese genau kennen musst und Dich nicht irren darst.
Sonst blamierst Du Dich und der Schuss geht nach hinten los.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

460830
Marus

Marus

Rang: Juniorprofessor (3.802) | deutsch (21)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:06)

4

parataktisch un hydrotaktich ;)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

44420
neletma

neletma

Rang: Albert Einstein (24.274) | deutsch (164)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:07)

5

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1854
LeaderMuerte

LeaderMuerte

Rang: Doktorand (1.840) | deutsch (5)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:08)

6

Meinst du nicht das es günstig wäre, ein Thema vorzugeben, wenn du deine Hausaufgaben schon nicht selber machen willst.

Aber hier hast du ein intelligent klingendes Wort:
"Klärschlammverklappung" und noch eins "Arythmie" ^^

Junge, nee nee nee

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

676034
Alcedo

Alcedo

Rang: Juniorprofessor (3.816) | deutsch (18)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:09)

7

http://www.fremdwort.de/stats.php kopieren
ich würde dir aber dazu empfehlen auch gleich die bedeutung jedes dieser wörter zu lernen ,sonst kann deine "protz"-masche mächtig peinlich werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

635289
BigBoy1xy

BigBoy1xy

Rang: Archimedes (9.472) | deutsch (185)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:14)

8

Man nehme ein Wörterbuch-Duden,aus Papier zur Hand da stehen viele Wörter drin.
Pragmatisch,Dehydriert,Involviert, Antithese,Hydrolytisch,Reziprok,Symptomat isch

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

195734
julga

julga

Rang: Nobelpreisträgerin (7.733) | deutsch (907)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2009 16:14)

9

kafkaesk klingt sehr hochgestochen.

Aber wichtiger ist, dass die Grammatik sonst passt. Wenn du deinen Aufsatz beginnst mit "Ich muss ein Text schreiben..." - da kannst du so viel Fremdwörter reinhauen, wie du willst, da nimmt man dich nicht mehr ernst. (Es muss heißen: Ich muss einEN Text schreiben.)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

720635
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (55)

7 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (23.02.2009 15:33)

10

Also wenn dein Lehrer bei paradox und artikulieren dumm guckt, dann hat er eindeutig den Beruf verfehlt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!