Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

351221
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Max Planck)

Was heißt "Frigide" ?

5 Antworten

487928
WideBlueSky

WideBlueSky

Rang: Mileva Einstein2 (26.156) | allgemein (353), Wortbedeutungen (99), Worterklärung (41)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.02.2009 05:09)

1

pruede


Ergänzung vom 18.02.2009 05:14:

Definition aus Wikipedia

"Unter Frigidität (von frz. frigide „kühl/kalt“) werden diverse Störungen der weiblichen Sexualität zusammengefasst. Der Begriff ist als Fachausdruck veraltet, ist aber allgemeinsprachlich nach wie vor populär. Frigidität äußert sich in geringem sexuellem Verlangen oder geringem sexuellen Gefühl und tritt bei ca. 35 % aller Frauen mindestens einmal im Leben während einer mehr oder weniger langen Phase auf. Es kann sich hierbei um eine krankhafte Störung handeln, oftmals ist dies jedoch nicht der Fall. Sexuelle Gefühle sind individuell sehr verschieden.

Es kann in jeder Lebensphase zu Beeinträchtigungen der Sexualität kommen: Verminderte Libido (mangelndes sexuelles Verlangen), Störungen der sexuellen Erregung und Orgasmusstörungen gehören zu den sexuellen Dysfunktionen. Des Weiteren können durch sexuelle Aktivität bedingte Schmerzen auftreten. ..."
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Frigidit%C3%A4t&oldid=55402372 kopieren


Bild: http://www.sandeepkejriwal.com/images/no_sex.gif kopieren


Ergänzung vom 18.02.2009 05:15:

.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

111373
Marienkaefer

Marienkaefer

Rang: Clara Schumann (8.191) | allgemein (83), Worterklärung (31), Wortbedeutungen (12)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (18.02.2009 11:25)

2

Frigid (lat. frigidus), kalt, kaltsinnig;
gefühllos;
frigidieren, kühl, kaltmachen;
Frigidität, Kälte, Kaltsinn, Herzlosigkeit.

https://peter-hug.ch/lexikon/Frigid kopieren

Frigidität [lateinisch] die, unpräzise veraltete Bezeichnung für eine als sexuelle Gefühlskälte beschriebene Störung der sexuellen Erlebnisfähigkeit bei Frauen; heute werden unter anderem Libido- oder Orgasmusstörungen unterschieden.

http://lexikon.meyers.de/wissen/Frigidit%C3%A4t kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

34494
Hans1943

Hans1943

Rang: Albert Einstein5 (65.269) | allgemein (1.055), Wortbedeutungen (302), Worterklärung (138)

83 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.02.2009 06:21)

3

Frigidität,
veralteter Begriff für eine sexuelle Funktionsstörung der Frau (Anorgasmie), die heute den Erregungsstörungen zugeordnet wird. Früher wurde abwertend auch von »Geschlechtskälte« (beziehungsweise von »Gefühlskälte«) gesprochen, wenn Frauen keinen Geschlechtsverkehr mit einem Mann wollten, sie keine Erregung zeigten oder keine positiven Empfindungen dabei verspürten beziehungsweise nicht zum Orgasmus kamen (oft, weil die Geschlechtspartner nicht wissen, wie Frauen zur sexuellen Befriedigung kommen). Um nicht als »frigide« eingestuft zu werden, täuschten viele Frauen deshalb Lustgefühle oder auch einen Orgasmus vor.

© 2002 Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

480380
Spatz10

Spatz10

Rang: Doktorandin (1.964) | allgemein (137), Worterklärung (5)

16 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (18.02.2009 19:59)

4

Gefühlskalte Frau, die keine freude am Sex hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

278312
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktor (2.896) | allgemein (15)

43 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2009 22:59)

5

Frigide = Gefühlskalt(e Frau)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!