Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

700015
Fabtastic
Fabtastic (Rang: Doktor)

Der modernste/beste/stärkste Kampfpanzer der Welt

Der modernste/beste/stärkste Kampfpanzer der Welt?

6 Antworten

658842
Volvo940S

Volvo940S

Rang: Albert Einstein (13.803)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2009 10:34)

1

Derzeit der beste ist der französische AMX-56 Leclerc


Ergänzung vom 20.02.2009 10:35:

Der AMX-56

4 Kommentare

68922
mnijenje
mnijenje

Formschön ist er auch noch... ;-)

658842
Volvo940S
Volvo940S

Eben...gibt nun auch für die Stadtfahrt mit Spoiler und breiteren ketten, tiefergelegt... ;-)

68922
mnijenje
mnijenje

Mit einem Bose-Soundsystem...

510880
janek57
janek57

@Volvo9405

Dankeschön für das tolle Foto und den Hinweis.

Ich meine aber auch, dass es in jedem Waffensystem entsprechend der
zu erfüllenden spezifischen Aufgaben ebend dementsprechedes speziell für die jeweiligen Aufgaben entwickeltea und konszipiertes Gerät gibt, und es daher schwierig ist, von einem " allerbesten, stärksten, zuverlässigstend ...Universalgerät" zu sprechen.
Die Aufgaben in der modernen Kriegsführung sind sehr spezialisiert, und daher ebenso die Kampftechnik.
Daher sprechen wir ja auch von Waffensystemen.
Aber trotzdem hast du einen tollen Beitrag mit dem Foto geleistet.Ich werde mir den französischen Kampfpanzer mal genauer unter die Lupe nehmen und seine Daten mal mit denen vom Leo vergleichen.
Dir ein schönes Wochenende und LG von Janek

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

28854
hvenator

hvenator

Rang: Immanuel Kant (9.219)

22 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2009 10:53)

2

Man merkt, dass Panzer nicht mehr den Stellenwert haben, den sie zu Zeiten des zweiten Weltkriegs hatten - die technische Entwicklung wird längst nicht mehr mit dem Aufwand vorangetrieben, wie z.B. im Luftkampf.

Es gibt auch keinen eindeutig besten Panzer, denn Du erkaufst z.B. mehr Panzerung immer mit einem Mangel an Beweglichkeit oder Feuerkraft oder wenn Du den "Superpanzer" haben willst, kostet das Ding unsagbar viel.

Die meisten Designs kommen aus den 80ern und sind seitdem mehrfach technisch modernisiert worden, das grundlegende Chassis bleibt das selbe. Zurzeit sind auf der Welt folgende Panzer an der Spitze:

M1A2 SEP Abrahams (US - Streitkräfte)
Leopard 2A6 (Bundeswehr)
AMX-56 Leclerc (Französische Streitkräfte)
Merkava (Israelische Streitkräfte)

Der T-80 Russlands ist zwar ebenfalls ein sehr gutes Design, jedoch fehlen diesem die neuesten technischen Features, die aufgrund mangelnder Finanzen nicht installiert wurden. So ist das Chassis zwar heute noch konkurrenzfähig, aber ein moderner Kampfpanzer kann einen T-80 außer Gefecht setzen, bevor dieser in eine effiktive Zielerfassungsreichweite gelangt.


Ergänzung vom 20.02.2009 10:54:

...und natürlich ist es effektiv, nicht mit "i")...


Ergänzung vom 20.02.2009 10:59:

Ein Gedanke, der mir so im Nachhinein kommt - ein Panzer wird auch nach "Felderfahrungen" erweitert. Von daher sprechen wir hier teils von theoretischen Leistungsmöglichkeiten, während man ganz klar sagen muss, dass beim Abrahams und beim Merkava die Modifikationen nach tatsächlichen Felderfahrungen gemacht wurden, diese Erfahrungen sind sehr viel wert...

7 Kommentare

68922
mnijenje
mnijenje

Was ist nur aus dem guten alten Sherman geworden...

28854
hvenator
hvenator

Tigerfutter...

68922
mnijenje
mnijenje

*g* Ein paar von den Eimern stehen immer noch in der Normandie... ob die da jemand vergessen hat? *grübel*

28854
hvenator
hvenator

Es muss etwas nur in großer Menge vorhanden sein, um keinen großen Wert zu haben: Steine, Salzwasser, Sherman-Wracks...

658842
Volvo940S
Volvo940S

Panzer sind vom Schlachtfeld nicht wegzudenken! Absolut unmöglich Bodenkampf zu führen ohne Kampfpanzer - und genau deshalb werden Panzer immer weiter verbessert, wenn man überhaupt von einer Verbesserung sprechen kann. Lediglich Zielortung und Munition werden meist verändert oder wie beim Leopard ein anderes Rohr verbaut um die Reichweite zu vergrößern.

658842
Volvo940S
Volvo940S

"...dass beim Abrahams und beim Merkava die Modifikationen nach tatsächlichen Felderfahrungen gemacht wurden, diese Erfahrungen sind sehr viel wert..."

Schon vergessen wohin die Bundesrepublik schon Leoparden geliefert haben, die dort ganz sicher FELDERFAHRUNG gemacht haben...?!

28854
hvenator
hvenator

Darum war auch die heiße Phase des Irak-Kriegs gänzlich ohne Panzer, hm? Der Luftkampf ist heutzutage kriegsentscheident. Panzer kommen erst in der zweiten Phase in Betracht,wenn man das Land invadiert.
Was sind Panzer heute noch? Nicht viel mehr als ein Geschütz auf Selbstfahrlafette, welche man schnell dort zum Einsatz bringen kann, wo Bodentruppen Feuerkraft brauchen, z.B. um ein Haus oder ein MG-Nest zu eliminieren. Sobald es sich vermeiden lässt, stellt man nicht Panzer gegen Panzer, das beeinhaltet nämlich die Gefahr, dass der eigene Panzer zerstört wird. Wenn möglich schaltet man feindliche Panzerbedrohungen durch die Luftwaffe aus.

Zu Deinem zweiten Kommentar: Diese Aussage beeinhaltet aber auch die Vermutung, dass die Parteien, die den Leopard eingesetzt haben, ihre Felderfahrungen mitteilten - das wiederum kann ich mir kaum vorstellen, denn unsere Kampfpanzer wurden eher dafür eingesetzt, kurdische Widerstandsnester auszuheben - das kann man wohl kaum als "Felderfahrung" bezeichnen, sieht man die Großeinsätze mit Panzerverbänden der USA im Irakfeldzug.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

7

7 Kommentare

510880
janek57

janek57

Rang: Juniorprofessor (4.134)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2009 10:36)

3

Ob er es nun immer noch ist, da bin ich nicht sicher.
Aber ich meine unseren "Leopard II" .
Der dürfte sehr weit vorn rangieren, immer noch.

1 Kommentar

658842
Volvo940S
Volvo940S

Der LeoII ist schon lange nicht mehr der beste. Das war er in den 80er Jahren mal, aber seit den 90er Jahren ist das ziemlich vorbei - Da ist selbst der T-80 besser.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

712005
resis_2

resis_2

Rang: Bachelor (1.010)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2009 10:41)

4

Unser LEO

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

68922
mnijenje

mnijenje

Rang: Albert Einstein (22.610)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2009 10:47)

5

Der Leo II (A6) und der Leclerc an sich sind ja nicht mehr ganz taufrisch, werden jedoch ständig modernisiert, da eine komplette Neuentwicklung nicht in Auftrag gegeben worden ist und zudem zu teuer wäre.

Welches Ding nun besser ist, kommt auf den Einsatz an.

gruss

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

684404
TomKrebs

TomKrebs

Rang: Master (1.246)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2009 17:21)

6

Bin auch der Ansicht, dass der beste Panzer momentan immer noch unser deutscher Leopard 2A6 ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!