Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

102221
kietti
kietti (Rang: Mileva Einstein)

Wieviel Erspartes darf ein Hartz 4 Empfänger besitzen?

4 Antworten

337790
chwiggum

chwiggum

Rang: Robert Koch (8.493)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.03.2009 23:22)

1

150 € pro Lebensjahr.

Im Gegensatz zum Arbeitslosengeld I werden bei der Bewilligung von ALG II Vermögensbestandteile des Antragsstellers (Sparbuch,Wertpapiere oder ggf. auch ) angerechnet und einbezogen. Davon ausgenommen sind Freibeträge bei der Vermögensanrechnung ("Schonvermögen"). Dazu zählen: Um eine Altersvorsorge zu gewährleisten, bleibt ein Vermögen von 250 Euro pro Lebensjahr anrechnungsfrei. Der Freibetrag für "Erspartes" beträgt 150 Euro pro Lebensjahr.

http://www.finanztip.de/recht/sozialrecht/arbeitslosengeld-II.htm kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

105035
sidmedia

sidmedia

Rang: Albert Einstein (19.702)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.03.2009 23:35)

2

Hallo,

haben darfst Du:
150€ pro Lebensjahr ( an das Geld darfts du auch rankommen)
250€ pro Lebensjahr ( einegsetzt zur Alterssicherung (Rente) an das du bis zur Rente nicht ran darfst

750€ als Notgroschen ( für Reparaturen etc.)

ein Kind wenn vorhanden 3100€ freibetrag + 750 Notgroschen
Rietserrentenvetrag
und wenn du hast zB: eine Lebensversicherung aber nur wenn der Rückkaufswert nicht höher ist als 90% der eingezahlten Beiträge.Also wenn weniger als 90% sind gilt es als unzumutbar selbigen zu kündigen!

Quelle:
aus erster Hand, musste meinen erst im Februar stellen!!


Ergänzung vom 02.03.2009 23:39:

ahja Auto geht auch aber bloss kein neues. Am besten zum Händler gehen und HEK Wert schätzen lassen ( so tief wie möglich). Ab einem Wert vom über 5000€ wirds schwierig.
Einkommen vom Lebenspartner wird dann angerechnet wenn Ihr ne BG seit oder er Dir unterhalt zahlen muss ( dann wäre das einkommen welches du hast) Das Kindergeld wird auch als einkommen berechnet!!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

635289
BigBoy1xy

BigBoy1xy

Rang: T.A. Edison (11.021)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.03.2009 23:27)

3

Das wirde hier schon öfter gefragt....
An Vermögen wird einem nicht nur das Geld auf Sparkonten Angerechnet sondern auch:Lebensversicherung,Bausparvertrag,PK W,Einkommen des Lebenspartners,Wohngeld,Schmuck,Antiquitä ten.Eben Alles das man Verkaufen kann um zu Geld zu kommen und nicht Unmittelbar Lebensnotwendig ist

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

357842
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (15.843)

15 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.03.2009 23:32)

4

ergänzend zu chwiggum:
maximal 9.750 Euro

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
126113
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Na bravo, welcher Idiot baut denn in der heutigen Zeit dann noch eine Altersversorgung auf, wenn ständigt das Schwert von HARTZ über einem schwebt.
Damit wird doch nur das Problem verlagert, von heute auf die Rentenzeit,oder schlummern da schon Pläne in der Schublade die Rentner im ALter von größer 70 zu entsorgen??????

So zuendegegrummelt

 

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!