Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

39985
ceriada
ceriada (Rang: Lise Meitner)

wann war das erste und zweite Reich?

das dritte Reich (1933-45) weiss ich, doch nicht das Erste, wann es war und das Zweite auch nicht. Warum wird es Reich genannt und nicht z.B. Epoche?

3 Antworten

11594
Olwe

Olwe

Rang: Einsteiger (85) | Drittes Reich (5), Deutsches Reich (5), kriegsgeschichte (5)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.05.2009 19:03)

1

Das erste Reich mein das Heilige römische Reich deutscher Nation, was vom Mittelalter bis 1806 ging. Dann kamm mit der Kaiserkrönung Wilhelms 1871 das zweite Deutsche Reich. Das mit dem ende des ersten Weltkriegs 1918 endete. Und dann wie du schon sagtest das Dritte Reich von 33 bis 45.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

18943
Sarotti6

Sarotti6

Rang: Albert Einstein (13.137) | Drittes Reich (17), Deutsches Reich (6), kriegsgeschichte (5)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.05.2009 19:06)

2

* Heiliges Römisches Reich
Deutscher Nation (800–1806)
"Erstes Reich" oder "Altes Reich"
Hallo Ceriada,
Das Erste Reich war das Heilige Römische Reich Deutscher Nationen 800 - 1806
Das Zweite Reich müsste das Deutsche Kaiserreich gewesen sein also von 1871 - 1918

Gruß Sarotti

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

319126
Fellknaeuel

Fellknaeuel

Rang: Albert Einstein3 (42.450) | kriegsgeschichte (37)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.05.2009 19:02)

3

3 Kommentare

459052
cadovius
cadovius

Sag mal, die Quelle aus dem Scriptorium-Verlag ist ja eine sehr merkwürdige Wahl! Hast Du Dir mal die Seiten über Hitler darin durchgelesen? Z.B. diese hier, mit der Verherrlichung Horst Wessels und den Hassparolen über Juden? http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/geschichtsbuch/sabd2... kopieren
Mich würde wirklich interessieren, wie du dazu kommst, ein Hitler-verherrlichendes Geschichtsbuch von 1942 als Quelle anzuführen!

319126
Fellknaeuel
Fellknaeuel

Habe mir die Seite zum ersten Reich angeschaut,mehr nicht.
Weiteres interessiert mich in diesem Link nicht

459052
cadovius
cadovius

Merwürdig finde ich die Wahl des Belegs trotzdem. Das ist wohl kaum ein "Geschichts"buch, an das ein Nicht-Rechtsradikaler als erstes denken würde, um eine historische Tatsache zu belegen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!