Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

695137
Optik15
Optik15 (Rang: Immanuel Kant)

Ist dieser Satz eine "Satzreihe" oder ein "Satzgefüge" ?

Es gibt Überlieferungen, dass die ersten Fußbälle aus zusammengenähten Fellen bestanden.



Begründe bitte^^

4 Antworten

364010
da_freak_x

da_freak_x

Rang: Doktor (3.102) | deutsch (11)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.06.2009 13:00)

1

Satzgefüge weil:

Bis zum Komma ist das ein Hauptsatz.
Wenn der alleine steht ergibt das immer noch einen Sinn.
Der 2. Satz ist ein Nebensatz und ergibt, wenn man ihn alleie benutzt, keinen Sinn.


Ergänzung vom 02.06.2009 13:09:

Wenn das Prädikat am Ende steht ist es ein Nebensatz.
In diesem Fall ist das "bestanden".
Also ist der 2. Satz schonmal ein Nebensatz.
Und beim Hauptsatz steht das Prädikat an 2. Stelle also "gibt"...
Hautpsautz + Nebensatz = Satzgefüge.

Und Richtig der Nebensatz kann nicht alleine stehen.

3 Kommentare

695137
Optik15
Optik15

ja herr doktor, ich weiß das es ein satzgefüge ist aber mein lehrer meinte es wäre eine satzreihe,


was stimmt denn jetzt? satzgefüge wenn ich richtig gelernt hab oder? weil der nebensatz kann ja nicht alleine stehen bleiben...

612483
Milalein
Milalein

Man kann auch HS + NS, NS + HS, NS+ HS +NS ...

364010
da_freak_x
da_freak_x

Es gibt so viele Kombinationen, das es gar keinen Sinn mach sie hier aufzuzählen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

722545
fischy

fischy

Rang: Master (1.521) | deutsch (13)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.06.2009 12:55)

2

satzgefüge

wenn zwei unabhängige sätze mit "und" verbunden werden entsteht eine satreihe

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

612483
Milalein

Milalein

Rang: Doktorandin (2.244) | deutsch (98)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.06.2009 12:57)

3

Auf dieser Website ist es gut erklart:
http://www.thomasrau.de/schule/D5-7/SATZREIH.HTM kopieren


Ergänzung vom 02.06.2009 12:59:

Es ist also ein Satzgefuge, da Hauptsatz mit einem Nebensatz durch eine Konjunktion (in deinem Fall: dass) zusammen gebunden wird.
Hier noch ein Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Satzgef%C3%BCge kopieren
Das lernt man im Gymnasium der 5-6 Klasse.


Ergänzung vom 02.06.2009 13:13:

Das ist bestimmt ein "Konjuktionalsatz" (Satze die durch Komma/s vom restlichen Satz getrennt werden:
Bsp. 1. _____________, Konj. ______________.
2. Konj. ___________, ________________.
3. ________________, Konj. __________, _________________.

Satzreihe =
Hauptsatze hintereinander konnen zu einer Satzreihe verbunden werden. Hauptsatze konnen alleine stehen und haben ein eigenes Subjekt und ein Pradikat.
Die Satze in einer HS-Reihe sind gleichwertig und konnen mit nebenordnenden Konjunktion verbunden werden:
bei und, oder, sowie,... --> kein Komma

bei aber, sondern, doch, denn,... --> Komma

6 Kommentare

695137
Optik15
Optik15

ja frau doktorin, ich weiß das es ein satzgefüge ist aber mein lehrer meinte es wäre eine satzreihe,


was stimmt denn jetzt? satzgefüge wenn ich richtig gelernt hab oder? weil der nebensatz kann ja nicht alleine stehen bleiben...

612483
Milalein
Milalein

Moment, ich hole mein 6-Kl. Heft heraus^^

695137
Optik15
Optik15

6 klasse^^ß oha

612483
Milalein
Milalein

d.h. ein Hauptsatz hat alles das uberlebensnotwendig ist ^^

695137
Optik15
Optik15

also


Satzreihe= besteht aus 2 oder mehreren hauptsätzen



Satzgefüge = besteht aus einem Hauptsatz und einem Nebensatz.





also ist der satz ein satzgefüge richtig?

612483
Milalein
Milalein

Ja, genau

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

6

6 Kommentare

724495
funnylissy

funnylissy

Rang: Einsteigerin (177) | deutsch (87), Deutsche Sprache (11), deutsche Grammatik (5)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (02.06.2009 19:03)

4

Hauptsatz, Nebensatz ist immer ein Satzgefüge.
Hauptsatz, Hauptsatz (kann auch durch "und" bzw."oder" verbunden sein)
ist immer eine Satzverbindung.(oder Satzreihe)
In diesem Fall ist es ein Satzgefüge.
Hauptsatz: gebeugte Verbform an erster oder zweiter Stelle
Nebensatz: meist eingeleitet, gebeugte Verbform an letzter Stelle

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!