Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

166271
achmedrolli
achmedrolli (Rang: Maria Montessori)

Gibt es ein einheitliches Flaggengesetz in Deutschland?

Wann, Wie, Wo die Trikolore gehißt werden darf oder nicht.

Über gute Links oder Fachkundiger Auskunft würde ich mich sehr freuen!
Danke und Gruß Michael


Ergänzung vom 29.06.2009 19:34:

Ist der Flaggengebrauch der Tricolore für private Leute gesetzlich festgehalten?

3 Antworten

310515
the_tony

the_tony

Rang: Nobelpreisträger (7.333) | deutsche gesetze (15)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (29.06.2009 19:18)

1

Privat darfst du die Flagge hissen wie du willst, für öffentliche Gebäude siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Beflaggung_öffentlicher_Gebäude kopieren


Ergänzung vom 29.06.2009 19:49:

Nur für die Bundesdienstflagge, die nur von Einrichtungen des Bundes verwendet werden darf. Die normale Flagge darf nach Lust und Laune verwendet werden.

2 Kommentare

166271
achmedrolli
achmedrolli

Danke für den guten Link, the_tony! :-)

642695
Karljoerg
Karljoerg

Danke für deine treffende Antwort

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

671016
onte

onte

Rang: Albert Einstein (23.393) | deutsche gesetze (15)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (29.06.2009 19:20)

2

Es gibt die
Anordnung über die deutschen Flaggen
http://www.documentarchiv.de/brd/1996/deutsche-flaggen_ao.html kopieren

Die Farben sind im Grundgesetz geregelt:
http://dejure.org/gesetze/GG/22.html kopieren

Im StGB § 90a ist die Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole geregelt:
http://dejure.org/gesetze/StGB/90a.html kopieren


Ergänzung vom 29.06.2009 19:22:

the_tony hat recht, die Beflaggung hatte ich vergessen.


Ergänzung vom 29.06.2009 19:40:

Nach der Frageergänzung:

Es gibt zwei Arten der Deutschlandfahne: eine mit Bundesadler und eine ohne. Die mit dem Bundesadler ist eine offizielle Bundesdienstflagge. Deren Verwendung ist nur den Behörden und Bundeseinrichtungen vorbehalten und in der Anordnung über die deutschen Flaggen vom 07.06.1950 geregelt. Privatpersonen und ausländischen Personen/Institutionen ist der Gebrauch der Bundesdienstflagge verboten.

Der private Gebrauch der Deutschlandfahne ohne Bundesadler ist geduldet und kann von Jedermann vollzogen werden. Solange man nicht gegen die Bestimmungen verstößt.

6 Kommentare

166271
achmedrolli
achmedrolli

Danke für die tollen Links, onte! :-)

671016
onte
onte

Gerne.

166271
achmedrolli
achmedrolli

Vielen dank, Super, aber welche Bestimmungen meinst du? Die der drei Links?

671016
onte
onte

Richtig.
Gerade war ja z. B. ein Prozeß gegen diesen Heini der die Flagge in der Toilette fotografierte. Blöder Einfall.

http://nachrichten.aol.de/nachrichten-panorama/deutschlandfahne-im-klo-gar-keine... kopieren

http://www.bild.de/BILD/news/2009/06/18/schwarz-rot-klo/juso-chef-muss-fuer-fahn... kopieren

166271
achmedrolli
achmedrolli

Vielen Dank onte!

671016
onte
onte

Gerne

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

6

6 Kommentare

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (1)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!