Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

718272
KiteKathy
KiteKathy (Rang: Chien-Shiung Wu)

Anhalteweg Formel

Hi,
für was steht das kleine v und für was steht eigentlich das große V in der Anhalteweg Formel?
Oder gibts da überhaupt einen unterschied?

2 Antworten

33596
gretchen1843

gretchen1843

Rang: Mileva Einstein (24.310) | Anhalteweg Formel (10)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.07.2009 09:02)

1

AW = BW + RW
BW = (Geschwindigkeit : 10) X (Geschwindigkeit : 10)
RW = (Geschwindigkeit : 10) X 3
daraus folgt:
Anhalteweg = Bremsweg + Reaktionsweg


Ergänzung vom 08.07.2009 09:03:

Bei Notbremsung ist der Bremsweg noch einmal zu halbieren!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

706401
commander4612

commander4612

Rang: Bachelor (737) | Anhalteweg Formel (10)

41 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.07.2009 09:35)

2

z.B. bei einer bremsung aus 100 km/h:
Bremsweg= 100:10 x 100:10 = 100 m
Reaktionsweg= 100:10 x 3 = 30 m
Anhalteweg = 100m + 30 m = 130 m

1 Kommentar

33596
gretchen1843
gretchen1843

Ich habe vermutet, dass die Fragestellerin durchaus in der Lage sein müsste, die Zahlen wenigstens selbst einzusetzen. Die kompletten Hausaufgaben (ob Schule oder Fahrschule ist egal) sollten wir ihr hier nun doch nicht erledigen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
738960
sasaso2
sasaso2

wie lautet denn die Formel?

33596
gretchen1843
gretchen1843

Es gibt nur diese Formel. Ich weiß nicht, was Du suchst.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie berechne ich den Anhalteweg mit der Faustformel (Fahrschule)?

    Antwort: Bremsweg (100/10)*(100/10)=100 der Bremsweg Der Reaktionsweg (100/10)*3= 30 Reaktionsweg Bremsweg und Reaktionsweg = 130 Meter ... Antwort ansehen

  • allgemeine Anhaltewegberechnung

    Antwort: Es gibt da einige Probleme: 1.) Der Luftwiderstand hängt von der Geometrie des Körpers ab, d.h. ob er vorne spitz ist, flach, ...etc. Stichwort: Aerodynamik. Man kann sie nur schwer in Formeln fassen, wodurch man dann schon keine allgemeine Formel mehr herleiten kann. 2.) Bei der Reibung gibt es Probleme mit der mechanischen Betrachtungsweise: theoretscih hängt sie NUR von der Masse des Körpers ... Alle Antworten ansehen

  • Anhalteweg eines fahrenden Zuges

    Antwort: Wenn du Geschwindigkeit und Masse kennst, fehlt dir noch die Bremskraft, um die anderen Größen zu berechnen. So oder so: entweder hast du den Bremsweg oder die Bremskraft bzw. Bremsbeschleunigung, dann kannst du die andere Größe Berechnen. ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!