Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

756154
eckerle
eckerle (Rang: Albert Einstein16)

Gurkenkrankheit

welche Krankheit ist es wenn die Blätter gelb/braun werden, nur noch die Blattadern sind grün - ist es zu warm im Gewächshaus ?

2 Antworten

734329
gilly63

gilly63

Rang: Emmy Noether (9.707) | Pflanzenkrankheiten (11), gurkenpflanzen (8)

35 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (01.08.2009 21:01)

1

Zu warm kann ich mir nicht vorstellen. Gurken brauchen viel Wärme und viel Wasser. Man sollte allerdings auf genügend Luftzirkulation achten. Schau mal auf die Blattunterseite. Gurken werden häufig von Spinnmilben befallen. Vielleicht sind es ja auch nur "alte verbrauchte" Blätter. Kann auch sein das sie Magnesiummangel haben.
http://www.lwg.bayern.de/gartenakademie/infoschriften/gemuese/linkurl_0_0_0_2163... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

396708
maulbeermaul

maulbeermaul

Rang: Marie Curie (12.251) | Pflanzenkrankheiten (28), gurkenpflanzen (8)

36 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (01.08.2009 21:02)

2

Ich nehme an, dass es sich um die Gurkenwelke handelt.
Hier gibt es eine pdf zum Thema Welkekrankheiten bei Gurken. Dann kannst du selbst die Symptome vergleichen.
http://www.smul.sachsen.de/lfl/publikationen/download/2313_2.pdf kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Probleme mit Schlangengurken im Gewächshaus

    Antwort: Ob für diese Ernte ist zweifelhaft, aber für die nächste wäre vermutlich eine Düngung wichtig. http://de.wikipedia.org/wiki/Gurke#Krankheiten_und_Sch.C3.A4dlinge ZITAT: Die Gurke ist von verschiedenen physiologischen Erkrankungen, Mangelerscheinungen sowie Schädlingen betroffen, die für den Gemüsebau relevant sind. Unter den physiologischen Erscheinungen handelt es sich dabei um das Abstoßen ... Antwort ansehen

  • Wie entsteht Mehltau an Gurkenpflanzen im Gewächshaus und wie kann ich ihn bekämpfen?

    Antwort: http://www.hausgarten.net/gartenforum/obst-und-gemuesegarten/7679-mehltau-bei-gurken.html http://www.gartentechnik.de/News/2005/07/18/falscher_mehltau_an_gurken/ http://www.gartenfreunde.de/gartenpraxis/pflanzenschutz/krankheiten/falscher_gurkenmehltau http://www.gartenfreunde.de/gartenpraxis/pflanzenschutz/krankheiten/pflanzenschutzmittel_gegen_falschen_gurkenmehltau http://green-24.de/forum/ftopic29157.html ZITAT: Hallöschen ... Antwort ansehen

  • Meine Palmen sind von Filzläusen befallen! Was kann ich tun??

    Antwort: Versuch es mal so: Palme 6 Wochen lang spritzen. Vorbeugung: Luftfeuchtigkeit erhöhen z.B. durch regelmäßiges Einnebeln mit Wasser. Oft hilft schon Abduschen mit einem scharfen Wasserstrahl, um die Tierchen zu entfernen. In hartnäckigen Fällen Palme spritzen. Palme mit einem systemischen Mittel spritzen 1. Absammeln oder 2. mit Mineralöl betupfen, damit sie keine Luft mehr bekommen ... Alle Antworten ansehen

  • hilfe unser Nektarienenbaum ist krank. was tun?

    Antwort: Das ist die Kräuselkrankheit. Du kannst die Blätter alle einzeln abzupfen und im normalen Müll vernichten...........man kann spritzen, aber dann schon VOR dem Blattaustrieb.......mit kupferhaltigen Spritzmitteln ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!