Diese Frage ist gespeichert in:

Ähnliche Fragen

Anzeige


Neueste Antworten

715623
Charlie7
Charlie7 (Rang: Archimedes)

Wie lange kann man ein Grab verlängern?

Bekanntlich läuft ein Grab nach 20 Jahren ab. Wie lange kann man es danach verlängern?

7 Antworten

238682
Virus8ung

Virus8ung

Rang: Albert Einstein2 (37.772) | Grabstätte (11)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:26)

1

Kommt darauf an welches Grab, Reihengrab und Wahlgrab
Und auf die Richtlinien der Friedhofsträgers !


Ein - teureres - Wahlgrab kann man dagegen schon zu Lebzeiten erwerben. Es kann aus einer einzelnen Grabstelle bestehen. Meist sind aber mehrere Stellen zu einer Grabstätte zusammengefaßt, so daß dort eine ganze Familie gemeinsam ihre letzte Ruhestätte finden kann. Wahlgräber werden zwar mit einer festgelegten Ruhezeit erworben, diese kann aber im Gegensatz zu den Reihengräbern immer wieder verlängert werden. Im Prinzip kann ein Wahlgrab so lange im Besitz einer Familie bleiben, wie diese es wünscht. Bei Wahlgräbern unterscheiden sich die Preise meist noch nach der Lage des Grabes auf dem Friedhof. So kann zum Beispiel für Gräber mit parkartiger Lage - sie haben dann einen bestimmten festgelegten Mindestabstand voneinander - ein Zuschlag erhoben werden. Wahlgräber werden immer für einen bestimmten Personenkreis überlassen, der das Recht erhält, dort beerdigt zu werden. Im Normalfall sind das die Mitglieder einer Familie. Man erwirbt ein Grab noch heute ebenso wie in längst vergangener Zeit für sich, seinen Partner und seine Kinder.

http://www.stillgeboren.de/Themenseiten/Friedhof/Bestattung/Grab/grab.html kopieren

MFG

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

12008
Gruftie65

Gruftie65

Rang: Albert Einstein10 (129.031)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:23)

2

solange wie man dafür bezahlt !

10 Kommentare

715623
Charlie7
Charlie7

Weißt du auch zufällig was man für so ein Urnengrab bezahlt? Ich meine die Verlängerung.

12008
Gruftie65
Gruftie65

Das ist von kommune zu kommune verschieden !

715623
Charlie7
Charlie7

Ok Danke. Dann schau ich mal nach.

150748
Monleyca
Monleyca

Man kann aber nicht immer verlängern, das Grab meines Bruders konnten wir nicht mehr verlängern, weil der Platz angeblich gebraucht wurde...jetzt ist der Platz immernoch leer.....Irgendwie ein komisches Gefühl jetzt vorbeizulaufen und einen leeren Fleck zu sehen

715623
Charlie7
Charlie7

Es ist ein Urnengrab. Von meiner Lebensgefährtin. Ich wollte das nur für die Zukunft Wissen. Vielen Dank.

12008
Gruftie65
Gruftie65

in Essen geht das !

150748
Monleyca
Monleyca

Ja ist wahrscheinlich unterschiedlich...ausserdem ist mein Bruder uch schon seit 24 Jahren tot, früher waren die "Verträge" vielleicht auch noch anders....

12008
Gruftie65
Gruftie65

Also meine Großeltern sind jetzt schon 40 Jahre tot und der Vertrag läuidt noch mind 15 -20 Jahre !

150748
Monleyca
Monleyca

Dann ist das vielleicht auch von Komune zu Komune unterschiedlich, oder bei Kindergräbern sind es andere Auflagen....wenn wirs hätten verlängern können hätten wirs bestimmt gemacht

12008
Gruftie65
Gruftie65

war hat ein alter Vertrag, die sind 1970/71 gestorben ,

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

10

10 Kommentare

316428
jookoo

jookoo

Rang: Mileva Einstein (19.103) | Grabstätte (7)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:24)

3

Solange man das möchte und dafür bezahlt bei der Gemeinde


Ergänzung vom 17.10.2009 21:27:

oh,warte mal ,kann sein das es max.30 Jahre sind.Ich schau gleich mal nach

3 Kommentare

715623
Charlie7
Charlie7

Ok Danke. Ich warte.

715623
Charlie7
Charlie7

Es ist ein Urnengrab. Vieleicht kannst du mir dazu etwas sagen. h.hj.j.j.-jh Vielen Dank.

316428
jookoo
jookoo

Dort steht:
Die Mindestruhezeit nach jeder Bestattung beträgt 20 Jahre.
Man kann für einzelne Friedhöfe oder Teile davon eine längere Mindestruhezeit nach Erdbestattungen festlegen.
Man Kann auch eine kürzere Mindestruhezeit festlegen.
Leider steht dort nichts Genaueres.Den Schrieb haben wir vom Bestatter bekommen,als meine Ma verstorben ist.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

774032
Gast631223

Gast631223

Rang: Einsteigerin (160)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:25)

4

je nach belegung des friedhofes wohl unterschiedlich; ich weiß von einer ländlichen gemeinde, daß es dann erneut für 20 jahre gekauft werden kann;
in den städten, wo platz rar ist, mag das anders aussehen

also, daß muß man wohl konkret nach der jeweiligen friedhofsordnung der gemeinde oder stadt fragen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

783124
Feuerwerk

Feuerwerk

Rang: Studentin (229)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:30)

5

Wenn es sich von vorn herein ! nicht um eine Reihengrabstätte handelt, die nur für ca. 20 J. besteht - sondern um eine Grabstätte, die man immer wieder aufkaufen kann, kann man so eine Grabstätte immer wieder aufkaufen. Das heisst, dass so ein Grab so lange man an die Gemeinde zahlt auch noch länger als nur 20-25 J. bestehen bleibt.

3 Kommentare

715623
Charlie7
Charlie7

Es ist ein Urnengrab. Ich wollte das nur für die Zukunft Wissen.

783124
Feuerwerk
Feuerwerk

Ich verstehe Charlie!

Wie das mit Urnengrabstätten nun mit dem Wiederaufkauf ist weiss ich nicht, da es solche Bestattungen früher seltener gab. Wenn Du willst erkundige ich mich mal.

GLG

715623
Charlie7
Charlie7

Ja bitte tu das. Vielen Dank. LG Charlie.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

789163
Jin-Jin

Jin-Jin

Rang: Einsteigerin (48)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:34)

6

http://www.help.gv.at/linkhelp/besucher/db/formularauswahl.formular?id=762 kopieren

Formular für Grabverlängerung!


Von Gemeinde bzw. Friedhofsträger abhängig. Zum Beispiel Villach:


Ist die zehnjährige Ruhefrist bei einer Erdbestattung in einer Eigengrabstätte nicht gewahrt, so muss zum Zeitpunkt vom Ende des ursprünglichen Nutzungsrechtes an, um weitere 10 Jahre verlängert werden.

Vom Ablauf des Nutzungsrechtes ist der Grabnutzungsberechtigte mittels Gebührenvorschreibung zu verständigen. Ist der Nutzungsberechtigte bzw. sein Aufenthaltsort der Friedhofsverwaltung nicht bekannt und auch nicht zu ermitteln, so ist der Ablauf des Nutzungsrechtes während der Dauer von 6 Monaten an der Amtstafel der Stadt Villach und durch Anschlag an der Friedhofstafel öffentlich kundzumachen. Mit dem Erlöschen des Nutzungsrechtes fällt die Grabstätte samt den dann noch vorhandenen Um- und Auf bauten in das unbeschränkte Eigentum der Stadt Villach zurück (294 ABGB).
Platzhalter
Platzhalter
Bestattung und Friedhöfe, A-9500 Villach, Klagenfurter Straße 68
T +43(0)4242 / 205-6200, F +43(0)4242 / 205-6299
E bestattung@villach.at, www.villach.at
Werben auf www.villach.at
Copyright © 2009 Stadt Villach | Impressum | AGB

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

675503
Tennessee5821

Tennessee5821

Rang: Mileva Einstein2 (28.638)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.10.2009 21:35)

7

bei uns in Nürnberg dann immer wieder auf 10 Jahre

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!