Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

755296
freia
freia (Rang: Bachelor)

Kann man mehrere Bleche gleichzeitig in den Backofen schieben?

Ich möchte 2 Portionen Brötchen wenn möglich auf einmal backen; darf ich nun gleichzeitig mit 2 Blechen arbeiten, oder sollte besser eine Portion irgendwo warten bis die andere fertig ist? Danke, LG

Anzeige

6 Antworten

759402
Fasl

Fasl

Rang: T.A. Edison (11.238) | küche (5)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.10.2009 15:56)

1

Wenn der Ofen Heißluft oder Umluft hat, kannst du ihn vollpacken. Hat er nur Ober- und Unterhitze ist es besser die Bleche eínzeln in den Ofen zu stellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
743476
TechnikFreak

TechnikFreak

Rang: Albert Einstein3 (45.435) | küche (37), Brötchen (21), backen (8)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.10.2009 15:55)

2

Können kannst du alles!
Du machst den Ofen auf und schiebst dann die Bleche hinein *g*

Ich mache auch ab und zu beide Bleche gleichzeitig und habe bei dem Test noch keinen Unterschied gesehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

769501
Elhamdulillah

Elhamdulillah

Rang: Master (1.428)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.10.2009 15:55)

3

Aus meienr Erfahrung wird das druntere Blech später fertig gebacken sein als das obere . Aber sonst klappts denke ich mal

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

791407
Anniiza

Anniiza

Rang: Einsteigerin (11)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.10.2009 15:55)

4

Ich denke dabei sollte es keine Probleme geben.
Zumindest keine Technischen.
Beim Plätzchen backen kommen ja auch mehrere Bleche in den Ofen;-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

755391
jetzthamas

jetzthamas

Rang: Professor (4.691) | küche (15), backen (7)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.10.2009 15:56)

5

Sicher kannst Du 2 Bleche auf einmal backen. Vorausgesetzt, dass auch zwei Schubleisten vorhanden sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

781772
andi_dark

andi_dark

Rang: Bachelor (779) | backen (29)

35 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.10.2009 16:27)

6

Hallo

Mit Umluft geht es. Ich würde auch darauf achten das das untere Blech auch gleichmäßig gebräunt ist. Evtl. müssen die Bleche gewechselt werden.

Gruß Andi

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!