Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

751683
KeinNameIstAuchGut
KeinNameIstAuchGut (Rang: Albert Einstein)

Was ist der Unterschied zwischen dem beschränkten Wachstum und dem logistischen Wachstum? :(

Lerne gerade für Mathe und weiß nicht mehr, was da der Unterschied ist ... So ewig her :(

Danke

1 Antwort

791403
little_wonder724

little_wonder724

Rang: Studentin (303) | Mathematik (59), Wachstum (14)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.11.2009 13:26)

1

beim logistischen wachstum ist ein sogannter Faktor k gegeben, der artspezifisch ist un natürlich die Formel is anders.
beschränktes: an+1 = an + wachstumsfaktor * (Schranke - an)
un logistisches; an+1 = an + an* (Schranke - an) * k

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • exponentielles Wachstum und lineares Wachstum????

    Antwort: Also exponentielles Wachstum gehört bei mir zur e-Funktion. B(t) = B(0)*e^(k*t) k ist dabei der Wachstumsfaktor, t die Zeit, B(t) der Bestand zum Zeitpunkt t und B(0) der Anfangsbestand. Die exponentielle Abnahme ist dann: B(t) = B(0)*e^(-k*t) Lineares Wachstum ist die normale Formel einer Geraden. f(x) = m*x + c Dabei ist dann m der Wachstumsfaktor, sonst Steigung genannt und ... Alle Antworten ansehen

  • Was sind die Unterschiede der einzelnen Wachstumsarten?

    Antwort: 1.) Lineares Wachstum: Zu- oder Abnahme bleibt in einer bestimmten Zeitspanne immer gleich (konstante Änderungsrate) f(x)=a*x+c c: Ausgangsbestand a: Wachstumsfaktor x: Zeit 2.) Exponentielles W.: Die Zu-, bzw. Abnahme in einem bestimmten Zeitintervall ist proportional zum vorhandenen Bestand (!), Wachstumsrate p % gibt die Veränderung einer Ausgangsgröße in einem bestimmten Abschnitt in Prozent ... Antwort ansehen

  • logistisches Wachstum

    Antwort: Das ist eine sogenannte logistische Differentialgleichung und wenn man da den Trick nicht kennt bzw. nicht weiß wo er steht kann man sich schon mal tot rechnen. Man muss diese Gleichung substituieren und zwar in der art dass ich f(t)=1/g(t), setze ich dass nun oben ein leite 1/g(t) ordentlich mit äusserer und innerer Ableitung ab komm ich auf eine ganz normale einfach zu lösende inhomogene Differentialgleichung. ... Antwort ansehen

  • Wachsen Haare schneller, wenn man sie regelmäßig schneidet?

    Antwort: nein, sie wachsen nicht schneller. ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!