Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

728070
Benny1991
Benny1991 (Rang: Nobelpreisträger)

Was ist der unterschied zwischen Volks- und Kunstmärchen?

s.o.

3 Antworten

798959
Marat

Marat

Rang: Bachelor (807) | 42 (8)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.11.2009 11:48)

1

Ein Kunstmärchen hat sich eine einzelne Person ausgedacht, beispielsweise Andersen. Volksmärchen wurden von Generation zu Generation weitererzählt, ein Verfasser ist nicht bekannt. Meistens gibt es etliche unterschiedliche Versionen, weil die Märchen nur mündlich erzählt wurden. Viele dieser Märchen sind bei mehreren Völkern bekannt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

675503
Tennessee5821

Tennessee5821

Rang: Mileva Einstein2 (33.004) | 42 (46)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.11.2009 11:48)

2

Das Kunstmärchen ist auch eine phantastische Erzählung, bei der Ort und Geschehen unbestimmt bleiben. Das Kunstmärchen übernimmt Erzählweise und Motive des Volksmärchen und variiert sie, ist aber im Gegensatz zum Volksmärchen nicht an traditionelle Erzähltypen und -motive gebunden. Das Kunstmärchen unterliegt in der Wahl der Requisiten und der Handlungselemente dem schöpferischem Gestaltungswillen des Autors. Das romantische Kunstmärchen kultiviert anstelle der lehrhaften oder geistvoll-unterhaltenden Züge die Poesie des Naiven und markiert im Wunderbaren oft den Abstand zwischen zeitgenössischer, gesellschaftlicher Realität und vorgestellten ursprünglichen Verhältnissen. Außerdem ist für das Kunstmärchen kennzeichnend, dass es zu einer Ausweitung bzw. Überschreitung der traditionellen Gattungskonventionen und des inhaltlichen Musters kommt. Der wohl größte Unterschied zwischen Kunstmärchen und Volksmärchen ist, dass das Kunstmärchen eindeutig einem Verfasser zugeordnet werden kann.


Ergänzung vom 30.11.2009 11:49:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

752677
Kopros_der_Grosse

Kopros_der_Grosse

Rang: Nobelpreisträger (6.790) | 42 (15)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.11.2009 11:50)

3

volksmärchen sind jene, die im laufe der zeit von mund zu mund weitergegeben und dann irgendwann mal niedergeschrieben wurden, so wie zum beispiel die "märchen der gebrüder grimm".
kunstmärchen hingegen wurden von einem eindeutig identifizierbaren schriftsteller niedergeschrieben und befinden sich noch heute in ihrem ursprungszustand, so wie zum beispiel die märchen von h.c.andersen oder w. hauff.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!