Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

800587
oYster
oYster (Rang: Student)

Wieviele Prozent aller Männer sind beschnitten? Bzw. Was gibt es mehr?

Nur zur Info.
Diese Frage ist völlig ernst gemeint, und soll auch keine sexuellen Anspielungen enthalten.
Ich wusste nicht wie ich es anders hätte ausdrücken sollen.

3 Antworten

753285
Gestoerter

Gestoerter

Rang: Doktor (2.653) | Beschneidung (5), Prozentualer Anteil (5)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.12.2009 20:36)

1

15-20% in Deutschland. Ich nich.

1 Kommentar

800587
oYster
oYster

Ich auch nicht.
Danke für deine Antwort

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

812695
dongdong

dongdong

Rang: Einsteiger (26) | Beschneidung (5), Prozentualer Anteil (5)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.12.2009 20:37)

2

Beschneidung ist rituelle Verstümmelung und daher gar nicht so weit verbreitet.

5 Kommentare

800587
oYster
oYster

Verstümmelung ó.ø? Ich würde es so eher nicht bezeichnen :D

812695
dongdong
dongdong

*he
Wenn Du ein Stück vom Körper abschneidest ohne medizinischen Grund, dann ist das Verstümmelung.
Uns so wie es meist ausgeführt wird, erst recht.

800587
oYster
oYster

okay dann sry. Ich dachte Verstümmelung heißt, wenn etwas entfernt werden muss, wodurch man Nachteile hat. Und das ist hier wohl eher nicht der Fall.

528585
Karuba14
Karuba14

Medizinischer Grudn für Beschneidung ist Z.b beine Vorhauverengung.
Haben bestimmt einige Menschen ... Gruß

752233
Magnolie
Magnolie

In den USA ist es eine Selbstverständlichkeit nach der Geburt aus hygienischen Gründen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

5

5 Kommentare

804981
john1

john1

Rang: Bachelor (828) | Beschneidung (5), Prozentualer Anteil (5)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.12.2009 20:42)

3

soviele juden und muslimen es gibt
also auf der ganzen welt würde ich mal sagen über 40% weil islam ist an der zweiten stelle mit den meisten anhängern und judentum an der fünften stelle und das sind dann ca. 40% auf der welt
und ich deutschland denke ich mal mehr als 30%

2 Kommentare

800587
oYster
oYster

Entschuldigung, aber ich habe gehört, dass auch viele Juden sich nicht beschneiden lassen. Bist du dir sicher?

804981
john1
john1

brauchst dich nicht zu entschuldigen
sry 40 % kommt echt viel rüber es sind 35 % auf der welt und es macht nichts aus das viele juden sich nicht beschneiden lassen weil es in deutschland nur 0,2% juden gibt und auf der welt auch so in etwa und jeder moslem ist beschnitten
welt 35%
deutschland ca. 30%

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!