Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

343404
FBI_Agent_
FBI_Agent_ (Rang: Master)

Wie heißt dieser Satz im Perfekt und Plusquamperfekt: Ich soll essen.

Das müsste ja falsch sein:
Ich habe gegessen.
Ich hatte gegessen.

Denn sonst wäre die Präsensform: Ich esse.
soll ich ja ein Hilfsverb

4 Antworten

798959
Marat

Marat

Rang: Nobelpreisträger (5.880) | Grammatik (183), Zeitformen (25), Grammatikfrage (8)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.02.2010 18:52)

1

Ich habe essen sollen.
Ich hatte essen sollen.


Ergänzung vom 11.02.2010 19:19:

Die Regel lautet:

Bei den modalen Hilfsverben: dürfen, können, mögen, müssen, sollen, wollen, ebenso bei: brauchen, heißen, hören, lassen und sehen tritt statt des Partizips Perfekt der Indikativ ein, wenn sie mit einem vorangehenden Infinitiv verbunden sind.

Er hat nicht gedurft. - Er hat nicht kommen dürfen.
Er hat nicht gesollt. - Er hat nicht kommen sollen.
Er hat nicht gewollt. - Er hat nicht kommen wollen.
Er hat nicht gemocht. - Er hat nicht kommen mögen


Ergänzung vom 12.02.2010 00:20:

Berichtigung: Statt "Indikativ" setze "Infinitiv".

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

697062
noloc1999

noloc1999

Rang: Professor (5.075)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.02.2010 18:52)

2

Ich sollte essen.
Ich habe essen gesollt. (Hört sich komisch an)


Ergänzung vom 11.02.2010 18:53:

Ich hatte essen sollen (das 2.)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

331863
Rivfader

Rivfader

Rang: Albert Schweitzer (7.909) | Grammatik (13)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.02.2010 18:52)

3

Ich habe/hatte essen sollen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

765475
Windrad

Windrad

Rang: Albert Einstein2 (30.952) | Grammatik (195), Grammatikfrage (10)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.02.2010 18:53)

4

Ich habe essen gesollt. Ich hatte essen gesollt.


Ergänzung vom 11.02.2010 18:54:

http://conjd.cactus2000.de/showverb.php?verb=sollen kopieren


habe essen sollen oder habe essen gesollt - beides richtig.

5 Kommentare

798959
Marat
Marat

Falsch.

798959
Marat
Marat

Ich habe es gesollt.
Aber: Ich habe es tun sollen.

Man kann gesollt und sollen nicht beliebig austauschen.

765475
Windrad
Windrad

Schau dir die Konjugationstabelle von sollen an. Bei meiner Ergänzung. Bitte Gegentabelle.

798959
Marat
Marat

Ich habe die Tabelle gesehen, aber es ist nur eine Tabelle.

Nimm doch meinen Beispielsatz, und du wirst sehen, daß man die Formen nicht beliebig austauschen kann:

Richtig: Ich habe es gesollt.
Falsch: Ich habe es sollen. (Es fehlt ein zwischengeschobenes Verb.)

"Ich habe es tun gesollt" ist falsches Deutsch, das man leider oft hört, so daß es viele nicht als falsch erkennen.

798959
Marat
Marat

Die Regel lautet:

Bei den modalen Hilfsverben: dürfen, können, mögen, müssen, sollen, wollen, ebenso bei: brauchen, heißen, hören, lassen und sehen tritt statt des Partizips Perfekt der Indikativ ein, wenn sie mit einem vorangehenden Infinitiv verbunden sind.

Er hat nicht gedurft. - Er hat nicht kommen dürfen.
Er hat nicht gesollt. - Er hat nicht kommen sollen.
Er hat nicht gewollt. - Er hat nicht kommen wollen.
Er hat nicht gemocht. - Er hat nicht kommen mögen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

5

5 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!