Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

295269
VANQUISCH
VANQUISCH (Rang: Albert Einstein2)

Wie ausführlich sollte man auf Chiffre Anzeigen antworten

Sicher möchte man die Traumwohnung,den Job,den Partner;...aber man antwortet einer anonymen Person-
Wie weit sollte man da die "Hosen"runterlassen-?

5 Antworten

743476
TechnikFreak

TechnikFreak

Rang: Albert Einstein7 (98.877) | Gesellschaftsfrage (80)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2010 11:59)

1

Wie? Ich halte es immer so:
Wenn wenig Daten angegeben sind dann schreibe ich nur ein paar Zeilen mit der Bitte um persönliche Rückantwort oder Rückruf.


Ergänzung vom 19.02.2010 12:00:

Denn dann kann/soll/darf/muss sich die Person bei mir melden und schreibt mich an bzw. klingelt bei mir durch. Im Grunde wollen ja beide Parteien etwas und ich hatte damit immer Glück und bin so gut gefahren.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

606654
Ecker

Ecker

Rang: Albert Einstein2 (32.878) | Gesellschaftsfrage (43)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2010 12:02)

2

Bei einer Bewerbung zu einer Stellenanzeige unter Chiffre kann man eine Kurzbewerbung inkl. Lebenslauf riskieren. Zeugnisse würde ich bei Interesse zur Einsichtnahme beim Vorstellungsgespräch avisieren.

Bei allen anderen Antworten auf Chiffre Interesse am Angebot bekunden und Anwort abwarten.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

321986
gelaX

gelaX

Rang: Mileva Einstein5 (67.873) | Gesellschaftsfrage (110)

24 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2010 12:14)

3

Ich habe damit so gut wie keine Erfahrung, allerdings lese ich diese Anzeigen manchmal ganz gern.
Zumindest habe ich das bis vor einigen Jahren getan und damals fiel mir eine sehr gut formulierte Anzeige auf und ich habe kurz geantwortet.

Er antwortete auch und bat mich, ihn anzurufen.
Das habe ich dann auch getan und nach einigen Telefonaten haben wir uns verabredet.
Er war soweit ganz nett, aber er entsprach nach näherem Kennenlernen nicht so ganz meinen Vorstellungen von einem erwachsenen Mann.

Das war es dann für mich.

Etwa ein Jahr später fand ich wieder eine Anzeige, die mich ansprach, die aber ganz anders gehalten war.

Ich habe mich überwunden und geantwortet und bekam drei Tage später einen Anruf von eben diesem Mann... er hatte auch diese Anzeige geschrieben.

Er fand es sehr schön, dass ich zweimal auf ihn aufmerksam geworden bin... ich fand das weniger erfreulich, da ich nun an meiner Fähigkeit zweifelte, Texte beurteilen zu können.

Tröstlich für meine Fehleinschätzung ist die Tatsache, dass er seit einigen Jahren als Politiker unterwegs ist... die können verbal mehr darstellen als tatsächlich vorhanden ist.

Bei den anderen so allgemein üblichen Selbstdarstellungen in diesen Anzeigen ist das offensichtlicher.

Da braucht Frau nicht antworten ;-)

4 Kommentare

295269
VANQUISCH
VANQUISCH

Frau mit Lotto 6 Richtigen-sucht-Mann mit einem RICHTIGEN..
Chiffre69

321986
gelaX
gelaX

Oh Gott... ;-(

295269
VANQUISCH
VANQUISCH

In den ersten Ehejahren dachte ich meine Frau wäre doch "heimlich"religiös;das OH,oh ohhhh Gott jaaaaah;hat mich ziemlich verunsichert.
Später lernte ich einfach weghören-

321986
gelaX
gelaX

... das kann aber ins Auge gehen... Du könntest eine wirklich wichtige
Ansage überhören.
Das nehmen Frauen übel ;-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

764805
sandora

sandora

Rang: Professorin (4.443) | Gesellschaftsfrage (15)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2010 12:00)

4

Kommt halt auch drauf an, um was es geht.
Bei Wohnung so:
Unverfänglich antworten, nicht zu sehr ins persönliche gehen und z.Bsp. nur Angestellter oder Leitender Angestellter aber nicht Sachbearbeiter in der Firma XY, zuständig für quitschiquatsschi, das wäre bereits zuviel.
Bei Job wiederum sollte man schon genau beschreiben was man gerade macht oder gemacht hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

815087
Douglas1964

Douglas1964

Rang: Archimedes (9.637) | Gesellschaftsfrage (75)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2010 11:53)

5

Ich halte es bei sowas wie der nette Dr.Hannibal Leckter...

quid pro quo ;)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!