Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

160926
(Gast138703)

was macht ein allergologe

Anzeige

2 Antworten

58923
zitronen-schnitte

zitronen-schnitte

Rang: Professorin (4.856) | Staub (13)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.06.2007 13:04)

1

Hallo Gast138703,
der behandelt Allergien. Das ist ein Arzt, der sich auf die Diagnostik und Behandlung allergischer Erkrankungen spezialisiert hat.
Gruss zs

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
34494
Hans1943

Hans1943

Rang: Einsteiger (79) | Allergie (20), Staub (18)

39 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.06.2007 13:38)

2

Die Allergologie ist eine medizinische Fachrichtung (Teilgebietsbezeichnung), die sich mit den Allergien (deren Entstehung, Ausprägung, Verlauf und Behandlung) beschäftigt.

Häufig haben Hautärzte, HNO-Ärzte und Lungenfachärzte, aber auch Internisten, Kinderärzte und Allgemeinärzte die entsprechenden Weiterqualifizierungen zum Allergologen und können die Zusatzbezeichnung Allergologie erwerben
http://de.wikipedia.org/wiki/Allergologie kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Was sind die Luftsäcke und was die Pollensäcke?

    Antwort: Also ich kann dir zwar nun nicht erklären warum das eine ein Luftsack und das andere ein Pollensack ist, aber wenn ich mich nicht irre dann ist das zweite Foto ein Pollensack. Sollte ich falsch liegen bitte ich alle anderen um Verbesserung ;-) ... Antwort ansehen

  • Haltbarkeit von Blütenpollen

    Antwort: Ein paar Tausend Jahre. Anhand der Blütenpollen in den verschiedenen Erdschichten kann man zum Beispiel sagen, welche Pflanzen wie schnell nach der Eiszeit Mitteleuropa besiedelt haben. ... Antwort ansehen

  • Was kann man gegen Pollen allergie machen?

    Antwort: Gehe zu einem guten Allergologen. Laß die Art der Pollenallergie feststellen und spreche die Therapie durch. Möglich ist eine Desensibilisierung, es kann auch die Akkupunktur hilfreich sein. Dies sollte aber mit einem Arzt abgesprochen werden, was in Deinem Fall am besten für Dich ist. ... Alle Antworten ansehen

  • Heuschnupfen - Wieso lernt das Immunsystem NICHT ?

    Antwort: Es lernt was, das es gar nich soll. Wenn des eigene Immunsystim zu unausgelastet is, geht es auch gegen völlig harmolose Sachen zur wehr - eben als Allergie bekannt. Deshalb ist das sterile häusliche Umfeld, was in vielen Werbungen blitzsauber blinkt, gar nich unbedingt so gut. Das Immunsystem hat dann nich viel zu tun und sucht sich "Ersatz". Kinder die viel draußen im Sandkasten oder wo spielen, ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!