Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

818950
(Gast656521)

Was ist der Vor- und Nachteil der Ausbildung als Koch?

Gibts da überhaupt Nachteile?


Ergänzung vom 22.03.2010 23:51:

Was sind das denn für Arbeitszeiten?
Stress ist egal, beim Test hab ich da überdurchschnittlich gut abgeschnitten, wenn man unter Druck steht.

Anzeige

7 Antworten

688236
Perlenkind

Perlenkind

Rang: Mileva Einstein (17.041) | Ausbildung (87), Koch (5)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.03.2010 23:54)

1

Nachteile:
schwere Arbeitzeiten (Teildienst, Überstunden, selten Wochenende frei, noch weniger an Feiertagen)
körperlich etwas schwere Arbeit (stehent arbeiten, schwere Töpfe heben u.s.w.)
auch stressig für den Kopf (den der Gast muss IMMER zufrieden sein)

Vorteile:
man lernt kochen^^


Ergänzung vom 22.03.2010 23:55:

Das Danach ist besser:
Man kann in dem Beruf in vielen Ländern arbeiten und groß rauskommen.


Ergänzung vom 23.03.2010 00:03:

Zu deiner Ergänzung:
Die Arbeitszeiten kommen auf den Betrieb an. In den Zeitraum von ca. 5:00 bis ca. 24.00 Uhr ist alles möglich. Viele haben auch Teildienstschichten. z.B. von 10.00 bis 14.00 uhr und dann nochmal von 18.00 bis 22.00 Uhr.
(Häng da noch mal jeweils eins zwei überstunden drann...)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
757963
Gan

Gan

Rang: Albert Einstein2 (26.891) | Ausbildung (30)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.03.2010 23:49)

2

Die Arbeitszeiten der Stess.Vorteil kannst bei den Mädels locker punkten.

1 Kommentar

812078
mein_kind_und_ich
mein_kind_und_ich

lol... :))

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

823031
Wohnzone

Wohnzone

Rang: Bachelor (778)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.03.2010 23:50)

3

Vorteil - du lernst kochen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

748430
Noctiferix

Noctiferix

Rang: Mileva Einstein (21.402) | Ausbildung (137)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.03.2010 23:50)

4

geringe Bezahlung

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

815087
Douglas1964

Douglas1964

Rang: Albert Einstein (15.787) | Ausbildung (100), Koch (5)

30 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.03.2010 00:16)

5

Es war mein Traumjob damls als 16 Jähriger - ja.
Und der Jobberater vom Arbeitsamt der in die Schule kam fragte mich ... was ist mit Freundeskreis? Familie? Freundin? Freund? Tiere? Religion?
bla bla bla

Das - guter Mann - können sie allles knicken als Koch!
Sie haben dann mega Stress und Urlaubssperre, wenn andere Urlaub machen oder im Freibad liegen. :((

Also.. hab ich dann besser was anderes gewählt :-/


Ergänzung vom 23.03.2010 00:20:

Aber dennoch bin ich Hobby-Koch geworden.
Hab sogar mehrmals schon ein gesamtes Buffet kreiiert. Kalt UND warm.
Das Geld war mir egal - es hat mir Spass gemacht :)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

248135
Lionbeard

Lionbeard

Rang: Albert Einstein (20.136) | Ausbildung (133), Koch (24)

32 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.03.2010 00:19)

6

Nachteil: Die Arbeitszeiten: Du fängst meist vormittags an, mit der Vorbereitung, in der Zeit vo 12 bis 2 oder 3, wo die meisten Leute in Deutschland Mittag machen, wird stressig, dann kommt ein großes Loch, bis es ab 17 oder 18 Uhr in die 2. runde geht (Abendessen)

Vorteil: Ein Gutes Essen ist besser als schlechter Sex, und die meisten Restaurantbesucher wissen das auch. (Nicht Kantine oder Mensa!!!! DAS Essen dort dürfte nur ein zölibatär Lebender Mensch als gut empfinden!))
Bist du flexibel, hast du berist in der Ausbildung, je nach dem wo, super Chancen: Du kommst rum, Deutschlandweit, europa, Welt....
Aber es hängt eig an dir: Wenn du gerne kochst, und gut, und du das zu deinem Beruf machen willst, liegst nur alleine an dir, was du daraus machst. Wenn du diesen Be3ruf liebst, werden dir die negativen Seiten weniger stark auffallen, wenn du ihn als 2. oder 3. Wahl beginnst, wreden dir die Nachteile stärker auffallen...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

825592
estelar

estelar

Rang: Bachelor (629) | Ausbildung (8), Koch (5)

12 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.03.2010 11:40)

7

evtl. freut sich dann auch die Familie über ein gutes Essen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
832551
Floppy232
Floppy232

Jede Ausbildung ist gut, wenn einem der Job den man macht Spass bereitet.
Das in Vor- und Nachteile einzuteilen wäre aus meiner Sicht nicht möglich, wenn du den Job machen möchtest, solltest du dir eben im Klaren sein, dass es dein Job sein wird, zu kochen.

SO sehe ich das, gibt sicher verschiedene Meinungen dazu...

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!