Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

739519
Angi93
Angi93 (Rang: Bachelor)

Raute rechnen?

Bei einer Raute sind eine Seite 17 cm lang un ein Winkel 122 grad groß. Berechne die fehlenden Stücke. Die Seite 17 cm ist ja a? Dann muss ich also e und f ausrechnen, in einer Raute sind ja 4 dreiecke aber wenn der eine winkel von einem ja schon 122 grad ist und ein rechter winkel drin ist und dann wie komm ich den dann auf 180? Kann mir bitte jemand den Rechenweg erklären.

Anzeige

1 Antwort

25591
Baldy64

Baldy64

Rang: Albert Einstein (17.729) | Mathematik (914), Dreieck (18), Raute (8)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (24.03.2010 16:40)

1

Wenn Du Dir das aufzeichnest, siehst Du dass der Winkel von 122 Grad in zwei Dreiecken ist.

2 Kommentare

739519
Angi93
Angi93

Ja in zwei Dreiecken aber in einem großen dann aber dann darf doch trotzdem nur 180 grad rauskommen und es gibt ja noch einen dritten winkel?

25591
Baldy64
Baldy64

In dem großen ist kein 90 Grad Winkel. Nur in den Kleinen. Ich stelle mir das gerade mal vor. Kleines Dreieick: Rechter Winkel, 61 Grad Winkel, da bleiben noch 29 Grad für den Dritten.
Oder liege ich da falsch?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!