Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

13220
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Albert Einstein3)

Sind Kleinwagen wirklich ökonomischer als moderne Großwagen?

Anzeige

3 Antworten

61978
Neusser544

Neusser544

Rang: Professor (4.492) | verkehr (6)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (22.06.2007 23:04)

1

Ökonomischer als Großwagen sind sie bestimmt:
Ich red jetzt nur von meinem, einem VW-Polo mit 74 PS und 1,4 Litern Hubraum.
Mein bisheriges Auto war ein Mazda 626 mit 125 PS und 2,5 Litern Hubraum.

Versicherung Polo im Jahr einschliesslich Vollkasko: 229,-- Euro.
Mazda: 492,-- Euro (jeweils höchster Schadensfreiheitsrabatt).

Steuern: Polo Jahressteuer = 84,-- Euro
Mazda: 194,-- Euro

Verbrauch: Polo - 5 - 6 Liter NORMAL/100 Kilometer
Mazda: 9 - 10 Liter 100 Kilometer = SUPER

Bei Ersatzteilen tun sich VW und Mazda aber kaum was.

Wohl bei den Werkstattpreisen:
Polo - 20.000 Kilometer Inspektion einschliesslich Ölwechsel = 369,-- Euro mit allen Verbrauchsmaterialien.
Mazda- gleiche Inspektion = 527,-- Euro inkl. aller Verbrauchsmaterialien.

Wiederverkaufsw ert:
Mein Mazda war im TOP-Zustand, hatte knapp 120.000 Kilometer runter und war 11 Jahre alt - Viertürer - Silbermetallic - Klimaanlage - Stereo mit CD. Gekostet hat er vor 11 Jahren 28.000,-- DM = 14.000 Euro. Er brachte noch 3.000,-- Euro (Verkauf an Privat).

Mein Polo hat die gleiche Ausstattung und dürfte bei wesentlich geringerem Anschaffungspreis - er hat mit allem drum und dran 15.000,-- Euro gekostet - keinesfalls weniger beim Verkauf bringen, eher noch etwas mehr, als der Mazda.

Ich meine daher, dass Kleinwagen ökonomischer sind.
Und die Haltbarkeit von Kleinwagen, gerade beim Polo, ist gegenüber Grosswagen auch wesentlich besser geworden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
31606
c-dundee

c-dundee

Rang: Professor (5.038)

18 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.06.2007 10:51)

2

Bei der Wahl des richtigen Kleinwagens stehen Ökologie und Okonomie in einem Guten Verhältnis.

Betrachtet man die Kosten die entstehen für die Unterhaltung eines Kleinwagens schneiden sie definitiv besser ab .
Betrachtet man die Sichtweise , das jede nicht verbrauchte Energie , die Umwelt nicht belastet so sind verschiedene Kleinwagen definitiv die Sieger des Vergleichs.

Den Faktor Bequemlichkeit und Spaß berücksichtige ich dabei einmal nicht .

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

123047
F_R_1206

F_R_1206

Rang: Einsteiger (157) | verkehr (18)

19 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.06.2007 11:31)

3

In Anschaffung,Verbrauch,Steuer etc sind kleine Autos mit Sicherheit billiger als die Großen.Aber bei aller Rechnerei muß der Zweck der Anschaffung berücksichtigt werden.Für eine Großfamilie ist ein Polo mit Sicherheit keine sinnvolle Wahl.Und für den Hobby-Gärtner,der oft in Baumärkten unterwegs ist lohnt sich der Smart auch nicht unbedingt.
Wenn ich aber sehe,was auf unseren Straßen unterwegs ist komme ich oft zu der Überzeugung,daß die meisten Autos eine Stufe zu groß sind.
Oder hat von Euch schon mal jemand 3 Autos hintereinander gesehen,die voll besetzt waren? Das passiert nicht mal in der dicksten Ferien-Reisewelle.Ich hab nen kleinen Polo 1.1 .Der reicht für uns mit 2 Kindern vollkommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!