Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

797990
Post-it
Post-it (Rang: Doktor)

Wie viel wog das schwerste Baby der Welt bei der Geburt?

Schwerstes Baby der Welt?

1 Antwort

352063
mexes92

mexes92

Rang: Juniorprofessor (3.941) | Kinder (7), gewicht (6), Babys (6)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.04.2010 23:38)

1

Kinder wiegen bei der Geburt normalerweise im Schnitt gut drei Kilogramm. Laut Guinness-Buch der Rekorde (2008) kam das mit 10,8 Kilo schwerste Baby aller Zeiten 1879 in den USA zur Welt - lebte aber nur elf Stunden. Das schwerste Kind, das überlebte, war ein Junge von 10,2 Kilogramm, der 1955 im italienischen Aversa zur Welt kaum, heißt es in dem Rekordschmöker.


Ergänzung vom 30.04.2010 23:39:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Geburten im Schaltjahr

    Antwort: Du meinst sicher am 29. Februar? Dann ist das Kind trotzdem im Sternzeichen "Fische" weil die Sternzeichen sich immer um den 21. bis 23. herum ändern und nicht Ende Monat! Liebe Grüße ... Alle Antworten ansehen

  • Woher kommt die Geschichte mit dem Klapperstorch?

    Antwort: Wikipedia bietet folgende Erklärung: "Die Legende vom Storch, der die Kinder bringt, fußt wahrscheinlich auf altem Heilwissen und bezieht sich nicht auf den Schreitvogel, sondern auf das Heilkraut Storchschnabel (Geranium robertianum L.). Ein Tee aus dem Kraut, täglich von beiden Eltern kalt zu trinken, soll bisher versagten Kinderwunsch erfüllen (Rudolf Breuß, in "Krebs, Leukämie und andere ... Antwort ansehen

  • Können Wehen-/Geburtsschmerzen so stark sein, dass die Frau Schwerstarbeit leisten muss?

    Antwort: Wenn das Becken der Gebärenden sehr eng ist, muß für den Auspressvorgang unglaublich viel Kraft aufgewendet werden. Die Schmerzen haben aber damit wenig zu tun! JU ... Alle Antworten ansehen

  • Kaninchenbaby tot

    Antwort: Erstmal mein Beileid. Sowas tut mir als Tierfreund dann auch immer leid.Unser Deguweibchen hatte vor etwa 5 Tagen 8 Babies bekommen. Gestern waren 5 tot, heute wieder 2. Scheint nur noch eins zu leben. Nimm das tote Kaninchenbabie bitte unbeding da raus. Wenn du dir nicht sicher bist ob es noch lebt, kannst du es erstmal noch etwa bis zum Abend drin lassen. Aber wenn es tot ist, muß es unbedingt ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!