Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

662379
vito1989
vito1989 (Rang: Bachelor)

2 Personalausweiß beantragen

Hallo Leute ich würde gerne wissen welche Unterlagen ich für meinen 2 Personalausweis brauche um den zu beantragen.
Meinen 1 habe ich schon seit halben Jahr verloren.

Ich will nur wissen was ich dafür brauche, evtl ob man das Geld sofort zahlen muss.

LG Vito

5 Antworten

31404
Labradorine

Labradorine

Rang: Mileva Einstein8 (105.642) | Personalausweis (50), ausweis (31), Unterlagen (7)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.05.2010 10:05)

1

Die nötigen Infos findest du z. B. hier:
http://www.richtig-beantragen.de/index.php/Personalausweis-beantragen/ kopieren

Aber die Auskunft gibt dir auch das zuständige Amt, wenn du dort einfach mal anrufst.

Und ja, das kostet Geld (8,00 Euro)!


Ergänzung vom 06.05.2010 10:07:

Wenn ich mich richtig erinnere, muss man das Geld vorher bezahlen. Man erhält dann eine Quittung.

Es kann auch sein, dass es möglich ist, erst hinterher zu bezahlen. Da müsstest du mal beim Amt nachfragen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

33596
gretchen1843

gretchen1843

Rang: Mileva Einstein3 (38.637) | ausweis (6), Unterlagen (6)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.05.2010 10:04)

2

Auf jeden Fall benötigst Du ein Passbild und den Nachweis, dass Du und wann Du geboren wurdest. Wenn Du die Geburtsurkunde auch verloren hast, muss es jemand eidesstattlich erklären.

6 Kommentare

287603
Teddybaer144
Teddybaer144

die abstammungsurkunde gibts beim standesamt des geburtsortes auch nachträglich auf anforderung - aber auch nicht kostenlos.

33596
gretchen1843
gretchen1843

Nun ja, wenn er mit seinem "Bildchen" identisch ist, bin ich nicht sicher, ob das dort alles noch so existiert.
Ansonsten hast Du natürlich Recht. In unserer "deutschen Gründlichkeit" sollte das in jedem Fall so sein.

662379
vito1989
vito1989

und was ist wenn man in russland geboren ist ^^

287603
Teddybaer144
Teddybaer144

um ganz sicher zu gehen: frag im rathaus/einwohneramt deiner gemeinde nach - die wissen auch für diesen fall, was wirklich nötig ist.

33596
gretchen1843
gretchen1843

Meine Ahnung hat mich also nicht betrogen. ;-)))
Versuch es trotzdem, Vito, eine Kopie der Urkunde aus Deinem Geburtsort anzufordern, wenn nicht anders schreib die Kirche an, falls Du getauft worden bist.
Hast Du bis jetzt 1/2 Jahr gewartet, kommt es auf ein paar Tage mehr oder weniger auch nicht an. Frag bei der Polizei nach einem vorläufigen (provisorischen) Dokument.

662379
vito1989
vito1989

ok das mache ich Danke dir

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

6

6 Kommentare

445692
Mibi-

Mibi-

Rang: Albert Einstein2 (26.901)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.05.2010 10:03)

3

ich würde mich vorher beim amt erkundigen, und die haben dich ja schon registriert. und eine geburtsurkunde brauchst du und dazu ein foto. und geld brauchst du auch wie viel musst du mal nachfragen.

mfg Mibi- :-P

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

819055
TerraX

TerraX

Rang: Bachelor (705)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.05.2010 10:03)

4

Ein Dokument, das Dich ausweist.
In deinem Fall Geburtsurkunde.
Außerdem ein Passbild.
Ansonsten hat das Standesamt alle Unterlagen vorliegen oder fordert sie beim vorherigen SA an.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

177620
marwief

marwief

Rang: Albert Einstein9 (125.224) | Personalausweis (92), ausweis (67), Unterlagen (7)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.05.2010 10:06)

5

Ergänzend - zum letzten Teil deiner Frage:
Zahlen musst du die 8 € (evtl. + Gebühr für Ersatzurkunden) sofort nach Annahme deines Antrages. Und wenn der angenommen ist, kannst du sicher davon ausgehen, dass du einen neuen PA erhältst.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
33596
gretchen1843
gretchen1843

Er hat geschrieben, dass er in Russland geboren wurde, da kann man ihm wohl den Schreibfehler nachsehen, denke ich!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!