Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Frischer Wind soll durch die alten COSMiQ-Gemäuer ziehen!

Hallo zusammen, uns fällt bei der Moderation auf COSMiQ immer wieder auf, dass unsere Guidelines ein wenig in die Jahre gekommen sind. Wir würden deshalb gerne mit Euch zusammen ein neues Regelwerk mit Fokus darauf erarbeiten, mehr Fragen in unserer Community zuzulassen...  weiter ...



Neueste Antworten

170540
(Gast147539)

Vorzeitige Rente nach 45 Arbeitsjahren ohne Abzüge möglich?

1 Antwort

13220
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein2 (32.125) | Rente (41)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.06.2007 21:04)

1

Nein, nicht vor dem 65. Lj. -

Ein derzeitiger Kabinettsbeschluss der Bundesregierung sieht vor, dass mit der Anhebung der Altergrenze vom 65. auf das vollendete 67. Lebensjahr, eine Altersrente nach 45 Arbeitsjahren abschlagsfrei bezogen werden kann.


Ergänzung vom 25.06.2007 21:06:

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Damit will die Bundesregierung sicherstellen, dass die Rentenbeiträge auch in Zukunft bezahlbar bleiben. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet.

Wann steht die Rente mit 67 fest?
Der Bundestag und der Bundesrat haben die „Rente mit 67“ im März beschlossen. Die Einzelheiten stehen soweit fest.

Wann kann ich in Rente gehen?
Die Altersgrenze steigt ab 2012 für die Jahrgänge 1947 bis 1964 schrittweise auf 67 Jahre. Wer 1947 geboren wurde, kann mit 65 Jahren und einem Monat in Rente gehen, der Jahrgang 1959 mit 66 Jahren und zwei Monaten. Ab Jahrgang 1964 gibt es die Rente ohne Abzüge in der Regel erst mit 67 Jahren.

Kann ich nach 45 Arbeitsjahren noch mit 65 in Rente gehen?
Wer 45 Jahre Beiträge gezahlt hat, soll nach den Plänen der Bundesregierung auch weiterhin mit 65 Jahren ohne Abzüge in Rente gehen können. Dazu zählen auch Zeiten der Erziehung von Kindern bis zu deren zehnten Lebensjahr. Zeiten der Arbeitslosigkeit zählen aber nicht dazu.

Kann ich auch früher in Rente gehen, wenn ich nicht auf 45 Jahre komme?
Nur unter bestimmten Voraussetzungen und meist mit Abzügen. Das gilt für Versicherte mit 35 Versicherungsjahren, für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr richtig arbeiten können, für schwerbehinderte Menschen und für einen Teil der Beschäftigten im Bergbau. Ausnahmen gibt es auch bei bestimmten Altersteilzeitvereinbarungen
http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_20278/SharedDocs/de/Inhalt/Ser... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • ab wann müßen Rentner EST zahlen, werden Ehepaare zusammen veranlagt und zählen Betriebsrenten auch dazu

    Antwort: Alleinstehende zahlen keine Einkommensteuer, wenn ihre Rente monatlich nicht mehr als 1.575 Euro beträgt und sie keine weiteren Einkünfte beziehen. Pro Jahr liegt die Grenze also bei 18.900 Euro. Ehepaare zahlen keine Einkommensteuer, wenn ihre Rente monatlich nicht mehr als 3.150 Euro beträgt und sie keine weiteren Einkünfte beziehen. Pro Jahr liegt die Grenze also bei 37.800 Euro. Bei ... Antwort ansehen

  • Wo wird eine US-Rente vom SSA versteuert?

    Antwort: Die Rente wird in den USA versteuert, aber nicht in Deutschland, da es eine SV-Rente ist und laut dem Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen und einiger anderer Steuern vom 29. August 1989 in Deutschland Steuerfrei ... Antwort ansehen

  • Ich bin schwerbehindert GDB 60 und 1960 geboren.Mit welchen Alter kann ich ohne Abzüge Rentner werden.

    Antwort: Hi, bin bei der Deutschen Rentenversicherung beschäftigt: gem §37 SGB VI (§236a nur bis 1951 geboren) wenn Du die Voraussetzungen erfüllt hast, kannst Du mit 63 Jahren ohne Abschläge in Rente "§37 S.2: Die vorzeitige inanspruchnahme einer solchen Altersrente nach Vollendung des 60. Lebensjahres ist möglich" ist nicht unbedingt mein Fachgebiet, §37 habe ich eig noch nie gebraucht, ... Antwort ansehen

  • erwerbsunfähigkeitsrente

    Antwort: Bei einem vorübergehenden, also von vornherein zeitlich begrenzten Auslandsaufenthalt, wird die Rente wie bisher weitergezahlt. Wenn Du für längere Zeit oder sogar für immer im Ausland bleiben willst, solltes Du das in jedem Fall vorher dem Rentenversicherungsträger mitteilen und nach den Folgen für die Rentenzahlung und für die Rentenhöhe fragen. ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!