Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

117463
SabineS_5
SabineS_5 (Rang: Studentin)

Suche gutes Hundefutter, mit welchem habt ihr gute erfahrungen gemacht?

Anzeige

9 Antworten

169503
Archimedes

Archimedes

Rang: Einsteiger (27) | hunde (21)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 11:37)

1

Gute Erfahrungen habe ich mit meinem Metzger gemacht.

Er stellt mir in bestimmten Abständen aus Fleisch, Wurst, etc. (Reste, die er so nicht mehr verkaufen kann, die aber vollkommen in Ordnung sind) eine Riesenmenge "Premium-Hundefutter" zu einem Spottpreis zusammen. Das kostet nur einen Appel und ein Ei und dem Hund bekommt es hervorragend.

Probier es doch einfach mal aus. fragen kostet nichts.

3 Kommentare

117463
SabineS_5
SabineS_5

hab leider kein Metzger in der Nähe Berlin lebt von Supermärkten

169503
Archimedes
Archimedes

Dann frag doch mal im Supermarkt nach. Die haben manchmal auch eigene Metzgereien.

117463
SabineS_5
SabineS_5

hm leider bei mir in der gegen von nem umkreis von 3 km haben se alle nur noch eingepacktes fleisch

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Anzeige
99461
Michaela2410

Michaela2410

Rang: Master (1.044) | hunde (14)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 11:46)

2

Finde Select Gold super gut, erhältlich bei Fressnapf.
Das ist ein hochwertiges Trockenfutter. Sonst koche ich selbst Reis und vermische es mit Hühnchen, Fisch, Hackfleisch.
Knabberstangen sind meiner Erfahrung nach die besten Ochsenziemer.
Die ausgewogene Mischung machts. :o) Viel Erfolg und Lg.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

2682
Manuela_99

Manuela_99

Rang: Juniorprofessorin (3.397) | hunde (92)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 12:01)

3

Meine Dicke erhält Eukanuba. Das ist ein sehr gutes und hochwertiges Trockenfutter.
Nebenbei bekommt sie noch Pansen, Schlund und andere Schlachtabfälle vom Schlachthof, vom Rind oder Geflügel natürlich.
Kauartikel bekommt sie auch noch, zur Zahnpflege, so wie Ochsenziemer, Schweineohren, getrocknete Rinderhaut etc.

Gut ist auch, ab und zu mal etwas Quark und Reis unter das Futter zu mischen.

Wie Michaela sagte: Die Mischung machts.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

132641
elle16

elle16

Rang: Einsteigerin (66)

30 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 12:03)

4

Also ich gebe meinem Hund immer Hills
das ist ein amerikanisches trockenfutter!
ansonsten bekommt mein hund fleisch und reis und leckerlies...
lg

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
126718
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (147)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 11:44)

5

habe mit Trockenfutter gute Erfahrungen gemacht. der hund riecht dann nicht so sehr aus dem Maul, hat nicht so viele Blähungen und ein wunderschönes Fell. musst halt ein paar Sorten ausprobieren, was ihm schmeckt. Im Hundeladen gibts Probepäckchen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

133292
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktor (2.505)

27 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 12:00)

6

Wir haben das Trockenfutter von Aldi Süd. Ist günstig und unser Hund hat es auch sehr gut vertragen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

57513
Dreamdance111

Dreamdance111

Rang: Doktorandin (1.673) | hunde (91)

89 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 13:02)

7

Meine bekamen bis vor einem Jahr Royal Canin


Ergänzung vom 27.06.2007 13:05:

Jetzt bekommen sie Pedigree. Ist um die hälfte billiger und vertragen sie genauso gut.

1 Kommentar

637
blueeyecat
blueeyecat

so so.... verträgt sie genauso gut....
hast du schon mal auf die inhaltsangabe geschaut???!!! ein hund ist zwar ein allesfresser aber der großteil seiner nahrung besteht aus fleisch! und was steht bei pedigree an erster stelle???
ich geb dir den guten rat: bleib bei royal canin!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

160487
Rockybenny

Rockybenny

Rang: Einsteigerin (13) | hunde (320)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.06.2007 14:19)

8

Eukanuba / Royal Canin / Pedigree sind eigentlich gut. Aber letztendlich wird sich der Hund entscheiden, was ihm am besten schmeckt. Ich zum Beispiel koche für meinen Hund verschiedenes an Fleisch , gemischt mit Reis , Kartoffeln und Gemüse. Alles natürlich ungewürzt. Kaustangen oder Fleischknochen zu Reinigen der Zähne , und als Beschäftigungsmaßnahme. Mein Hund ist schon 16 Jahre, und erfreut sich bester Gesundheit. Er kennt es auch nur so, an Dosenfutter geht er deshalb garnicht. Aber das müssen Sie gemeinsam mit Ihren Hund herausfinden, was er gerne mag, und dann auch noch gut für ihn ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

48985
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Bachelor (699) | hunde (17)

4 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (30.06.2007 15:59)

9

Royal Canin ist ein gutes Trockenfutter

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!