Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

73721
chrisagd
chrisagd (Rang: Albert Einstein22)

Was ist der Unterschied zwischen einem Ast und einem Zweig? Ein Ast ist ein stärkerer Zweig … wo liegt da die Grenze?

6 Antworten

809489
fr3ako4

fr3ako4

Rang: Student (281)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.06.2010 17:26)

1

Ein Ast ist ein Teil der Wuchsform des Baumes. Er verbindet den Stamm mit seinen Zweigen und Blättern. Pflanzenmorphologisch betrachtet, ist der Ast einfach ein stärkerer Zweig. Die Unterscheidung von Ast und Zweigwerk ist nur in der Holznutzung üblich – beziehungsweise nennt man den Zweig, wie auch die Spuren, die das Zweigwerk im Holz hinterlässt, Astholz oder „Ast“.

4 Kommentare

327821
ruedigerkolling
ruedigerkolling

Schön formuliert so in etwa wollte ich das auch sagen,gute Antwort

809489
fr3ako4
fr3ako4

*hust* aus wikipedia kopiert *hust*

752677
Kopros_der_Grosse
Kopros_der_Grosse

dann gib den link an, sonst löscht dir jemand deine antwort.

809489
fr3ako4
fr3ako4

is mir egal, jetzt weis ers doch schon

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

705138
Ghetobass

Ghetobass

Rang: Immanuel Kant (9.213)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (28.06.2010 17:26)

2

zweige sind die kleinen "ästchen" am ast selbst, soweit ich weiß ^^

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

327821
ruedigerkolling

ruedigerkolling

Rang: Albert Einstein3 (50.944) | Bäume (20)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.06.2010 17:28)

3

Ein Ast ist wie duschon sagst dicker und hat idR weitere Abgänge ,wobei der Zweig viel dünner ist und idR keine weiteren Abgänge hat.Ich würde sagen ab 4 Zentimeter dicke kann man von Ast sprechen.Bin aber auch sehr auf die anderen Antworten gespannt...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

796132
Freiya

Freiya

Rang: Doktorin (3.115)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.06.2010 17:28)

4

Vom Ast gehen Zweige ab, aber vom Zweig nie Äste.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

752677
Kopros_der_Grosse

Kopros_der_Grosse

Rang: Leonardo daVinci (12.242) | Bäume (9)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.06.2010 17:29)

5

der ast geht vom stamm ab, der zweig vom ast


Ergänzung vom 28.06.2010 17:29:

so wie das drunten, in der grünen au, auch gehandhabt wird :P

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

510597
Amlika

Amlika

Rang: Nobelpreisträgerin (6.382) | Bäume (6)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.06.2010 17:38)

6

Der Ast sitzt direkt am Stamm.
Also das dickere.
Und; die Zweigen sitzen an den Ästen.
Stamm-Ast-Zweige-Blatt

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!