Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

797001
NY1993
NY1993 (Rang: Studentin)

Gibt es eine Grenze, wie lange eine Krankschreibung gehen darf. Also ich meine ein Schein, das es Folgebescheinigungen gibt, weiß ich. Aber geht z.B. sofort 1 Monat am Stück oder nur 2 Wochen z.B?

3 Antworten

391616
Muschi111

Muschi111

Rang: Doktorand (2.006)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.07.2010 18:31)

1

Na klar geht es auch länger.
Geh nur mal von nem Beinbruch (z.B.) aus. Der dauert ja schon mindestens 6 Wochen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

832593
Mediator

Mediator

Rang: T.A. Edison (11.029) | Gesundheitsfrage (74), Patientenrecht (20)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.07.2010 18:32)

2

- 14 Tage geht bei Erkrankung - einen Monat bei sehr schwerer Erkrankung -

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

642799
SANDRA-MIAU

SANDRA-MIAU

Rang: Master (1.178) | Gesundheitsfrage (6)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.07.2010 18:37)

3

früher oder später mußt du zum vertrauensarzt auf dem Gesundheitsamt!!!
aber mein ex hat es geschafft ohne wirglich krank zu sein!!!!
auf rückenbeschwerden ????
sich 9 Monate Urlaub auf gelb zu holen.echte glanzleistung.

3 Kommentare

797001
NY1993
NY1993

Eher traurig sowas. Was die damit riskiert :x

642799
SANDRA-MIAU
SANDRA-MIAU

du hast recht ist echt dumm was ER damit riskiert hat aber er arbeitet immer noch in der selben Firma.

797001
NY1993
NY1993

Dann hat er (sorry) nochmal Glück gehabt.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Woher kommt das Knacken bei Gelenken?

    Antwort: Ein rascher Stoss in Richtung eines Gelenkes erweitert momentan den Gelenkinnenraum und vermindert zugleich den Gelenkinnendruck. Es entsteht, beispielsweise beim Fingerknacken, ein Gelenkunterdruck von bis zu minus 3,5 Atmosphären. Dieses durch den chiropraktischen Ruck verursachte plötzliche Absinken des Gelenkinnendruckes bewirkt die Überführung von Teilen der Gelenkflüssigkeit in einen gasförmigen ... Alle Antworten ansehen

  • wie bekommt man schnell eine Lungenentzündung wieder weg???

    Antwort: dann reich ich Dir erst mal das hier rüber: http://de.wikipedia.org/wiki/Lungenentz%C3%BCndung Wenn es eine Lungenentzündung ist (und nicht nur z.B. eine Bronchitis), so wirst Du noch länger daran Spaß haben: "Das vollständige Abheilen einer Lungenentzündung und die Genesung dauern bis zu mehreren Wochen. " aus: http://www.vitanet.de/rundumsalter/gesundheit/lungenentzuendung/behandeln/therapie/ bei ... Alle Antworten ansehen

  • Hat jemand Erfahrungen mit PURE VISION Kontaktlinsen?

    Antwort: ich finde die gut. Aber unter keinen Umständen würde ich mir Kontaktlinsen kaufen, die nicht auf meine Augen angepasst sind. Ich habe jahrelang Kontaktlinsen getragen (vom Augenarzt angepasst) und war dann mal bei einem Kontaktlinsenspezialisten.. das man da noch so viel rausholen kann, hätte ich nicht gedacht!! Wir hatten zwei/drei Vorort getestet und dann durfte ich ein paar 4 Wochen lang kostenlos ... Antwort ansehen

  • Kann man das ARDS-akutes Lungenversagen-ganz heilen??

    Antwort: Ja, es ist _möglich_, dass das ARDS komplett reversibel ist und auch keine Schäden zurückbehalten werden. Da in der zweiten Phase (proliferative Phase) des ARDS ein Umbau in Bindegewebe stattfindet, ist aber in der Regel mit Einschränkungen der Lungenfunktion zu rechnen. Wie schwer diese sind, hängt viel von der Schwere des ARDS und der Konstitution des Erkrankten ab. ARDS ist ein sehr, sehr ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!