Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

751683
KeinNameIstAuchGut
KeinNameIstAuchGut (Rang: Albert Einstein)

Wie schreibt man eine Paraphrase?

Hallo!

In Deutsch machen wir gerade Erörterungen und müssen zunächst ein mal eine Paraphrase, also eine Art Nacherzählung des Artikels, schreiben.

Ausnahmsweise finde ich auf Google GAR NIX zu dem Thema, schon gar keine Beispiele.

Am einfachsten fällt es mir nämlich, solche Dinge zu schreiben, wenn ich mir davor eine oder zwei durchgelesen habe, damit ich weiß, wie man das schreibt und was so reinmuss.

Blätter habe ich noch nicht gekriegt, da ich letzte Woche krank war.

Ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig helfen und sagen, was dort reinkommt und so weiter.

Danke!

2 Antworten

284154
DannySmith

DannySmith

Rang: Albert Einstein (19.317) | Schule (557), Hilfe (35), deutsch (19)

33 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.10.2010 17:50)

1

Wenn du einen Text paraphrasieren sollst, dann ist damit gemeint, dass du den Text mit deinen eigenen Worten wiedergibst und unklare / undeutliche Aspekte näher erklären sollst. Also nicht nur nacherzählen, was in der Geschichte vorgefallen ist, sondern (falls es sich anbietet) vielleicht auch erklären, welche Folgen dies für den weiteren Verlauf hatte, oder wie es dazu kam. Solche Dinge sind dem Leser (gerade bei Dramen) oft nicht klar und mit Hilfe einer Paraphrase kann man sich den Text viel besser aneignen, weil man den Inhalt nochmal mit anderen Worten nacherzählt und problematische Passagen / Redewendungen erklärt bekommt.

Ich gucke mal, ob ich 'nen Link mit Erklärungen / Beispielen finde...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

863131
queen65

queen65

Rang: Einsteigerin (47) | deutsch (18), Schule (7)

40 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (12.10.2010 09:09)

2

Paraphrase ist eine erklärende, verdeutlichende Umschreibung eines Sachverhalts oder Textes mit anderen Worten.wenn du ein Text vor dir hast muss du es in dein eigenen wörter wieder geben/erzählen.
Schau mal hier rein vielleicht hilft es dir weiter

http://www.kreativesdenken.com/artikel/paraphrasieren-und-eindeutiger-kommunizie... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wer kann mir etwas über den Kindsmord in der Literatur erzählen?

    Antwort: Der Prozeß gegen Susanna Margaretha Brandt (25) ist eines der aufregendsten Ereignisse im Frankfurt des Jahres 1771: Das Dienstmädchen, vom Lakai eines holländischen Kaufmanns verführt, verbirgt seine Schwangerschaft, tötet das Kind und wird mit dem Beil hingerichtet. Prominenter Zeuge des Prozesses ist der junge Jurist Johann Wolfgang Goethe (22). Das Schicksal der jungen Frau berührt den Dichter ... Alle Antworten ansehen

  • Fehler in Fonatnes Effi Briest??????

    Antwort: Was irritiert dich an diesem Gespräch? Wo soll der Fehler in diesem Dialog stecken? (Kp 21) „Entweder“, fuhr Roswitha fort, „war es eine unglückliche Liebe“ (die Kruse nickte wieder), „oder es kann auch eine glückliche gewesen sein und der Chinese konnte es bloß nicht aushalten, dass es alles mit einem Mal so wieder vorbei sein sollte. Denn die Chinesen sind doch auch Menschen, und ... Antwort ansehen

  • Was versteht man unter einem "Volksstück"?

    Antwort: http://odl.vwv.at/deutsch/odlres/res4/Literaturgeschichte/Volksst.html Das Volksstück ist eine Form des Schauspiels für das Volk und über das Volk (d.h. für die breite Masse der Bevölkerung, nicht nur für die "Oberen") Es ist im Gegensatz zum Theater der Oberschicht (Hoftheater), ein Theater des Volkes, womit sich zeigt, dass Volksdramatik eine Alternativdramatik zum Bildungstheater ist. (hier ... Alle Antworten ansehen

  • Wer ist der wichtigste Vertreter des Volksstücks?

    Antwort: Ludwig Thoma Oskat Maria Graf Wilhelm Busch Peter Rosegger Ilse Aichinger Ludwig Anzengruber Carl Zuckmayer Hans Sachs Hermann Löns Hermann Hagedorn Michel Eberhardt ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!