Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

823613
abf
abf (Rang: Doktorin)

Sprüche, Zitate zum Thema tanzen/musik gesucht.

ich suche schöne sprüche zum thema tanzen oder musik.
toll wäre es, wenn sie etwas länger wären und vielleicht sogar auf englisch :)

danke schon mal!

lg

6 Antworten

558404
Endrickhardt

Endrickhardt

Rang: Mileva Einstein (25.166) | Tanzen (6)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.12.2010 11:43)

1

Talking about music is like dancing about architecture

(aus dem schönen Film Leben und Lieben in L.A)

und

“Sing like no one's listening, love like you've never been hurt, dance like nobody's watching, and live like its heaven on earth.”
von Mark Twain

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

849008
HatedHero

HatedHero

Rang: Student (311) | Tanzen (5)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.12.2010 11:50)

2

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum" - Friedrich Nietzsche

"Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth. Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music. Music is the best.." - Frank Zappa (von dem ist übrigens auch das Zitat von Endrickhardt)

Das sind zumindest meine zwei Lieblignszitate zu Musik :D

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

243903
Virgin_75

Virgin_75

Rang: Albert Einstein (20.088) | Sprüche (30), Tanzen (16)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.12.2010 12:07)

3

Beim Tanzen gibt es keine Fehler, nur Variationen!
(Flavio Alborino)




Tanzen ist wie Singen mit dem Körper.
(Unbekannt)




Tanzen ist die Poesie des Fußes.
(John Dryden )




Wenn wir Deutschen tanzen, und nebenan tanzen Brasilianer, dann sieht das bei uns eben aus wie bei Kühlschränken.
(Berti Vogts)




Der Tango - Das sind zwei ernste Mienen und vier Füße, die sich amüsieren.
(Carlo Labin)




Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft.
(Fred Astaire)




Das Tanzen ist die Kunst, wo die Beine denken, sie seien der Kopf.
(Stanislaw Jerzy Lec)




Tanzen ist träumen mit den Beinen.
(Herwig Mitteregger)




Der Tanz ist das stärkste Ausdrucksmittel der menschlichen Seele.
(Thomas Niederreuther)




Tanzen ist die senkrechte Ausführung eines waagrechten Verlangens, eines aufrechten Individuums!
(Unbekannt)




Je besser ein Mann tanzt, desto besser ist er auch im Bett.
(Shakira)




Jubeln, lachen, Tanzen - Der einzige Weg um sich zu retten.
(Alfred Selacher)




Tanzen ist Wahrheit, Wunsch und Echtheit vereint in Bewegung.
(Unbekannt)




Ausgelassenes, ungehemmtes Tanzen ist nicht nur ein sehr vergnüglicher Zeitvertreib, es lenkt auch von größeren Sorgen ab.
(Paul Wilson)




Gott achtet uns, wenn wir arbeiten. Aber Gott liebt uns, wenn wir tanzen.
(Alte Sufi-Weisheit)




Tanzen und Reiten, das ist die gleiche verdammte Geschichte,...
es geht um Vertrauen und Verständnis. Man ist aufeinander angewiesen. Der Mann führt, aber er zerrt seine Dame nicht hinter sich her, er bietet sich ihr an, und sie spürt das und geht mit. Man bewegt sich in Harmonie und im wechselseitigen Rhythmus, man folgt einfach dem Gefühl.

Aus Der Pferdeflüsterer von Nicholas Evans



Lasst uns tanzen, lasst uns springen! Lasst uns laufen für und für!
Denn durch Tanzen lernen wir eine Kunst von schönen Dingen.

(Paul Fleming)



Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz.

(Jan Baptiste Molière)



Tanz ist Esperanto mit dem ganzen Körper.

(Fred Astaire)



Tanz ist Hingabe an die Leidenschaft der Musik.
(Helga Schäferling)




Ein Tango hat selbst auf einem Grab Platz.
(Peter Rudl)




Tanz verleiht den Noten Beine.
(Helga Schäferling)




Rhythmus im Blut lässt sich nur mit tänzerischen Einlagen behandeln!
(Helga Schäferling)




Tanz ist gelebte Musik.
(Helga Schäferling)




Glattes Eis, ein Paradies für den, der gut zu tanzen weiß.
(Friedrich Nietzsche)




Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere aller Dinge.
(Unbekannt)




Tanzen ist die Kunst eines Paares, sich auf kleinstem Raum so frei wie möglich zu bewegen, ohne sich und anderen dabei auf die Füße zu treten!
(Unbekannt)




Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere der Dinge. Er bindet den Einzelnen an die Gemeinschaft.
Ich lobe den Tanz, der alles fordert und fördert - Gesundheit und Klarheit im Geist sowie eine beschwingte Seele

Tanzen ist Verwandlung, Raum und Zeit, Tanzen verwandelt den Menschen, der ständig Gefahr läuft ganz Hirn, Verstand und Wille zu werden.

Der Tanz hingegen fordert den ganzen Menschen, den Menschen, der in seiner Mitte lebt und ankert,
der nicht besessen ist von der Gier nach immer mehr; oder vom Dämon der Selbstsucht und des Ichs.

Der Tanz fordert den bereiten, den schwingenden, den ausgeglichenen Menschen; den Menschen im Gleichgewicht seiner Kräfte. Daher lobe ich den Tanz.

O, Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen.

(Augustinus von Hippo)




„Der Tango hat die Geschwindigkeit, Flexibilität und Eleganz einer Raubkatze.
(Peter Beinhauer)




Tanzen ist die Kunst einander im Takt auf die


Ergänzung vom 13.12.2010 12:08:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

817875
XyX

XyX

Rang: Albert Einstein (14.230) | Tanzen (24), Sprüche (9)

13 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2010 00:07)

4

das schönste was füsse tun können ist tanzen(zitat ernie,von ernie u bert)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

857644
Sternenstaub2010

Sternenstaub2010

Rang: Einsteigerin (40) | Tanzen (19)

33 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2010 20:00)

5

Where Does the Dance Begin, Where Does It End?

Don't call this world adorable, or useful, that's not it.
It's frisky, and a theater for more than fair winds.
The eyelash of lightning is neither good nor evil.
The struck tree burns like a pillar of gold.

But the blue rain sinks, straight to the white
feet of the trees
whose mouths open.
Doesn't the wind, turning in circles, invent the dance?
Haven't the flowers moved, slowly, across Asia, then Europe,
until at last, now, they shine
in your own yard?

Don't call this world an explanation, or even an education.

When the Sufi poet whirled, was he looking
outward, to the mountains so solidly there
in a white-capped ring, or was he looking

to the center of everything: the seed, the egg, the idea
that was also there,
beautiful as a thumb
curved and touching the finger, tenderly,
little love-ring,

as he whirled,
oh jug of breath,
in the garden of dust?

~ Mary Oliver ~

Sweet Dancer by William Butler Yeats
The girl goes dancing there
On the leaf-sown, new-mown, smooth
Grass plot of the garden;
Escaped from bitter youth,
Escaped out of her crowd,
Or out of her black cloud.
Ah, dancer, ah, sweet dancer!

If strange men come from the house
To lead her away, do not say
That she is happy being crazy;
Lead them gently astray;
Let her finish her dance,
Let her finish her dance.
Ah, dancer, ah, sweet dancer!

= Ich geb dir nen Tipp such nach Englischen Gedichten, Sprüchen oder Zitaten... Die sind mest viel schöner als die deutschen ;-) =


Ergänzung vom 14.12.2010 20:01:

Soooorrry du hast ja geschrieben auf Englisch ...
Sorry :D

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

678010
Asatruring

Asatruring

Rang: Albert Einstein3 (43.817) | Sprüche (40), Tanzen (21)

6 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (19.12.2010 07:14)

6

„Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen.“
Frank Zappa

„Frei ist, wer in Ketten tanzen kann.“
Friedrich Nietzsche

„Liebe lehrt tanzen.“

"Dein Sinn ergibt sich aus dem Sinn der anderen, du magst wollen oder nicht. Deine Neigungen ergeben sich aus den Neigungen der anderen, du magst wollen oder nicht. Dein Tun ist Bewegung eines Spiels. Schritt eines Tanzes.
Antoine de Saint-Exupéry, Die Stadt in der Wüste - Gesammelte Schriften Band 2"

Freude und Schönheit
tanzen immer
an jenen Orten,
wo Augen
sich offen begegnen.
Andreas Tenzer

"Ich würde nur an einen Gott glauben, der zu tanzen verstünde.
Friedrich Nietzsche, Werke II - Also sprach Zarathustra"

"Ihr sagt, er scheint verrückt zu sein -
Das kommt daher, weil die Musik,
zu der er tanzt,
für eure Ohren nicht geschaffen ist.
Rumi, Das Lied der Liebe"

Schön ist, was die Seele tanzen lässt.
Andreas Tenzer

"Singt und tanzt zusammen und seid fröhlich,
aber laßt jeden von euch allein sein,
So wie die Saiten einer Laute allein sind
und doch von derselben Musik erzittern.
Khalil Gibran, Der Prophet"


Ergänzung vom 19.12.2010 07:25:

The whole problem can be stated quite simply by asking, 'Is there a meaning to music?' My answer would be, 'Yes.' And 'Can you state in so many words what the meaning is?' My answer to that would be, 'No.'
Aaron Copland (1900 - 1990)

After silence, that which comes nearest to expressing the inexpressible is music.
Aldous Huxley (1894 - 1963), "Music at Night", 1931

[T]here's no bad day that can't be overcome by listening to a barbershop quartet; this is just truth, plain and simple.
Chuck Sigars, The World According to Chuck weblog, September 30, 2003

An intellectual snob is someone who can listen to the William Tell Overture and not think of The Lone Ranger.
Dan Rather (1931 - )

But then there's a moment like tonight, a profound and transcendent experience, the feeling as if a door has opened, and it's all because of that instrument, that incredible, magical instrument.
Diane Frolov and Andrew Schneider, Northern Exposure, Mite Makes Right,

Opera is when a guy gets stabbed in the back and, instead of bleeding, he sings.
Ed Gardner

Wagner's music is better than it sounds.
Edgar Wilson Nye (1850 - 1896), quoted in Mark Twain's Autobiography, 1924

My personal hobbies are reading, listening to music, and silence.
Edith Sitwell (1887 - 1964)

I don't know anything about music. In my line you don't have to.
Elvis Presley (1935 - 1977)

Only sick music makes money today.
Friedrich Nietzsche (1844 - 1900), Der Fall Wagner, Section 5

Music with dinner is an insult both to the cook and the violinist
G. K. Chesterton (1874 - 1936)

Hell is full of musical amateurs.
George Bernard Shaw (1856 - 1950)

Hell is full of musical amateurs: music is the brandy of the damned.
George Bernard Shaw (1856 - 1950), Man and Superman (1903) act 3

I think I should have no other mortal wants, if I could always have plenty of music. It seems to infuse strength into my limbs and ideas into my brain. Life seems to go on without effort, when I am filled with music.
George Eliot (1819 - 1880)

There is no feeling, except the extremes of fear and grief, that does not find relief in music.
George Eliot (1819 - 1880), The Mill on the Floss, 1860

Music is essentially useless, as life is.
George Santayana (1863 - 1952), Life of Reason (1905) vol. 4, ch. 4

Music is essentially useless, as life is: but both have an ideal extension which lends utility to its conditions.
George Santayana (1863 - 1952), Life of Reason (1905) vol. 4, ch. 4

Military justice is to justice what military music is to music.
Groucho Marx (1890 - 1977)

Among all men on the earth bards have a share of honor and reverence, because the muse has taught them songs and loves the race of bards.
Homer (800 BC - 700 BC), The Odyssey

My music is best understood by children and animals.
Igor Stravinsky (1882 - 1971), In Observer 8 Oct. 1961

Ah, music. A magic beyond all we do here
J. K. Rowling, Harry Potter and the Sorcerer's Stone, 1997

I think everyone should have a Beatles phase in their life. I think it's part of growing up in the Western world.
Jadelr and Cristina Cordova, Chasing Windmills, 07-24-06

Music like religion, unconditionally brings in its train all the moral virtues to the heart it enters, even though that heart is not in the least worthy.
Jean Baptiste Montegut

I hate music, especially when it's played.
Jimmy Durante (1893 - 1980)

If you develop an ear for sounds that are musical it is like developing an ego. You begin to refuse sounds that are not musical and

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
1039608
Laquelilly
Laquelilly

Auf http://www.xn--englische-sprche-vzb.de/ kopieren gibt es hervorragende (alle möglichen) englische Sprüche.

Ich finde manchmal passt ein englisches Zitat einfach besser als ein öder deutscher Spruch. Zumal die deutsche Sprache immer so "hart" klingt wenn du verstehst was ich meine.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!