Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

188309
(Gast163670)

Was is der unterschied zwischen einem Seehund und einem Seelöwen?

4 Antworten

179606
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Bachelor (614) | Tiere (42)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.07.2007 19:22)

1

ich hoffe die bilder sagen alles


Ergänzung vom 12.07.2007 19:23:

jetzt der Löwe

^^


Ergänzung vom 12.07.2007 19:23:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

182727
Frau_Kuchen

Frau_Kuchen

Rang: Einsteigerin (16) | Tiere (5)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.07.2007 19:34)

2

Seelöwen haben keine Ohrenlappen, während Seehunde nur Ohröffnungen und keine Lappen haben.

Seelöwen können ihre Hinterflossen unter den Körper schieben, wodurch sie sich besser an Land fortbewegen können. Seehunde können das nicht - sie schleppen sich einfach dahin.

Seelöwen schwimmen durch Schlagen der Vorderflossen. Seehunde schwimmen, in dem sie die Rückflossen und den hinteren Teil ihres Körpers bewegen.


Ergänzung vom 12.07.2007 19:36:

Seelöwen haben natürlich KLEINE Ohrlappen - mit "L" , nicht "keine", sorry! :-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

177801
fallschirm

fallschirm

Rang: Student (377) | Tiere (1.315)

23 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (13.07.2007 17:34)

3

Seelöwen gehören so wie Seebären zu den Ohrenrobben. Diese Robbenart hat noch rudimentäre Ohrmuscheln und die Hiinterflossen sind nicht zusammengewachsen, was ihnen einen leicht watschelnden Gang ermöglicht.

Seehunde, Mönchsrobben etc. gehören zu den so genannten Hundsrobben. Ihre Hinterflossen sind zusammengewachsen und die Ohrmuscheln sind nicht mehr vorhanden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

151257
tapspfote

tapspfote

Rang: Einsteigerin (48) | Tiere (22)

7 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (19.07.2007 16:40)

4

seelöwen haben ohren, die man eindeutig von außen sieht, seehunde dagegen nicht.
sie sind aber miteinander verwandt und gehören zu den säugetieren und unterart der robben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!