Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

593805
anarcho84
anarcho84 (Rang: Doktor)

scheidung

wie lange geht es im schnitt, wenn beide pateien sich einig sind, bis die scheidung durch ist?

4 Antworten

287603
Teddybaer144

Teddybaer144

Rang: Albert Einstein8 (110.321) | Scheidung (177)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.01.2011 12:09)

1

minimum ist ein jahr, da das trennungsjahr eingehalten werden muss.

also: trennungsjahr einleiten, ca 6 monate warten, dann scheidung beantragen. wird der scheidungstermin selbst vor ablauf dies trennungsjahres anberaumt, dann terminverschiebung beantragen.

(die scheidung selbst kann bereits vor ablauf des trennungsjahres beantragt werden; sie wird nur nicht ausgesprochen, wenn das TR noch nicht vbollendet ist). das scheidungsverfahren selbst dauert ca 6 monate wegen versorgungsausgleich usw.)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

14284
CharlyOed

CharlyOed

Rang: Albert Einstein3 (42.776) | Scheidung (116)

38 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.01.2011 12:40)

2

Kommt darauf an, wie stark das Familiengericht ausgelastet ist. Kann man so nicht sagen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein2 (28.094) | Scheidung (179)

63 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.01.2011 13:05)

3

- wenn sich beide Eheleute einig sind, kann die Trennung, die ja auch innerhalb der ehelichen Wohnung stattfinden kann - einvernehmlich erklären, daß man seit über einem Jahr so getrennt lebt - dann dauert es allerdings die Zeit des gesetzlichen Versorgungsausgleichs / Rente, wobei hier für ganz Eilige die Möglichkeit besteht unter bestimmten engen Voraussetzungen , diesen Teil/Folgesache der Scheidungssache abtrennen zu lassen - also 3-4 Monate auch von der Auslastung des Familiengerichts abhängig vergehen schon -

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (1)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!