Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

895984
HANNEKIND
HANNEKIND (Rang: Einsteigerin)

ich muss mein knie operieren lassen neues gelenk bin 72 und habe parkinson. gibt es alternativen? viele raten mir vehement ab vor op

6 Antworten

642695
Karljoerg

Karljoerg

Rang: Albert Einstein7 (92.302) | operation (25), Kniegelenk (8)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2011 12:05)

1

Meine Schwiegermutter(78) hatte erst vor 3 Wochen eine Knie-Op und kommt jetzt zur REHA -
Aber ob OP oder nicht - soll und muss der Facharzt entscheiden!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

819913
troja

troja

Rang: Nobelpreisträger (6.613)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2011 12:06)

2

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

337819
dl4he

dl4he

Rang: Albert Einstein5 (64.462) | operation (24)

52 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2011 12:51)

3

Vor allem ist eine Vollnarkose für ältere Menschen riskant. Von daher muss alles genau überlegt werden.
Obb es Alternativen gibt, kann nur dein Arzt wissen. Evtl. mal eine zweite Meinung einholen?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

868113
Marretje

Marretje

Rang: Juniorprofessorin (3.493) | Alternativen (5)

72 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2011 13:11)

4

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

386639
Bacchusressel

Bacchusressel

Rang: Albert Einstein2 (37.263) | operation (5)

91 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2011 13:31)

5

Ich habe zwei künstliche Kniegelenke, beim ersten habe ich zu lange gewartet und neben Einbußen in der Lebensqualität auch Schäden in der Mobilität in Kauf genommen. Mit den Ersatzgelenken bin ich sein 10, bzw. 5 Jahren zufrieden. Wichtig ist nach der OP eine gute Reha und die konsequente Einhaltung der dort gegebenen Hinweise.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

898039
Wikingerchen

Wikingerchen

Rang: Einsteiger (0)

7 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (10.02.2011 08:59)

6

die Ärzte wollen doch nur Geld machen, und mit einer Operation mit evtl. anschließenden weiteren Operationen läßt sich halt gut Geld verdienen.
Es gibt die Möglichkeit spezieller Phisiotherapie, ich meine Muskelaufbautraining. Wenn es sehr schmerzt, empfehle dann eine spezielle Schmerztherapie, aber ohne Einnahme von Schmerzmitteln Sportphisiotherapeut ohne Hintergedanken wäre gut!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!