Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

914152
Sarah13
Sarah13 (Rang: Doktorandin)

Können Tiere lachen?

Ein Delphin sieht ja immer so aus, als würde er lachen. Eine Katze oder Hund dagegen verzieht ihre Mundwinkel nicht.
Also können Tiere sichtbar (das die Mundwinkel nach oben sind) lachen?

8 Antworten

769844
Nocturne

Nocturne

Rang: Mileva Einstein9 (117.056) | Tiere (448), lachen (35)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 18:01)

1

Ja, zum Beispiel Affen. Lies mal hier:
http://www.geo.de/GEOlino/natur/tiere/4051.html kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

24008
vinzenz06

vinzenz06

Rang: Albert Einstein (23.100) | Tiere (75), lachen (7)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 18:06)

2

Selbstverständlich:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

757963
Gan

Gan

Rang: Albert Einstein3 (48.603) | Tiere (356)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 17:55)

3

Als guter Hundekenner sag ich mal nein Sarah.

Obwohl wenn mein Hund sich freut (wenn er mich sieht^^)verzieht er das Maul etwas aber das als lachen zu bezeichnen nein.
Hab Ihm auch schon Hundewitze erzählt keine Reaktion.

8 Kommentare

814389
LoriFee
LoriFee

Villeicht weil er deine Sprache nicht kann keine Reaktion?!^^

757963
Gan
Gan

Lorifee er kommt aus Russland ich aus Israel aber wir verstehn uns meine
er versteht meine Sprach.
lg

806535
Lorie
Lorie

@ Gan
Ist der Hund auf dem Bild Dein Hund? :-)))
LG

806535
Lorie
Lorie

Das ist aber ein schöner Hund! :-)

806535
Lorie
Lorie

50 Kilo!!! :-)
Na ja weit von dem Gewicht ist mein jüngster Hund Ben jetzt auch nicht mehr :-)

757963
Gan
Gan

Verfressen komt aus Russland.Tirheim Haifa abgeholt

842991
Sinope
Sinope

ganz einfach der witz war schlecht ☺
lg

757963
Gan
Gan

Gröhl^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

8

8 Kommentare

806535
Lorie

Lorie

Rang: Mileva Einstein (16.233) | Tiere (138)

33 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 18:24)

4

Ich hatte früher mal einen Beo, der nicht nur super gut sprechen konnte sondern auch total herzhaft lachte; allerdings sah man es nicht an seiner Gesichtsgestik wenn er lachte sondern man hörte es nur, wenn er das menschliche Lachen nachahmte.

Dagegen beobachte ich sehr oft bei meinem Dackelhund, dass er seine Lippen verzieht und seine Zähne zeigt, was dann so ausschaut, als würde er lächeln. Auch sehe ich oft, dass der Dackel einen witzigen Augenausdruck zeigt, wenn mit ihm irgendwas Spaßiges erzähle.


Ergänzung vom 10.04.2011 18:40:

Katzen können manchmal auch lachen ;-)

3 Kommentare

757963
Gan
Gan

Ja Sammi der Nachfolger von meinem Olli.

757963
Gan
Gan

Ja isser ein Büffel von knapp 50 KG der Schrecken in Israel^^

914152
Sarah13
Sarah13

Da muss man einfach lachen (Video). :)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

876314
Minion

Minion

Rang: Master (1.231)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 17:53)

5

Bestimmt Tierarten: JA

2 Kommentare

396685
xXHappyHippoXx
xXHappyHippoXx

Welche denn?

757963
Gan
Gan

Lachtaube??

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

893577
Homersyndrom

Homersyndrom

Rang: Juniorprofessor (3.939) | Tiere (20)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 17:56)

6

Das ein Hund seinen Mundwinkel nicht verzieht stimmt nicht. Zumindest bei meinem Hund nicht. Vielleicht ist er eine einmalige Außnahme, womit er mir Millionen einbringen könnte:)
Aber er Wedelt nicht nur mit dem schwanz, sondern lächelt. Klingt komisch is aber so.


Die antwort Ja.


Ergänzung vom 10.04.2011 17:57:

Und er verzieht es mehr, als das Foto oben. Genauso wie ein Smiley.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

789163
Jin-Jin

Jin-Jin

Rang: Grace Hopper (9.022) | Tiere (72)

22 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.04.2011 18:12)

7

Ja, auch die Ratten und andere Tiere können das.....

PDF]‎ Können Tiere lachen?
sich beim Rattenlachen um ein ganz hohes Zwitschern mit Tönen in einem Frequenz-bereich, den wir nicht einmal hören können. Können Tiere lachen? ...
http://www.birseckmagazin.ch/fileadmin/docs/BEM_06_3/16_17Zoo.pdf kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

356964
Mum-Pitz

Mum-Pitz

Rang: Albert Einstein35 (457.053) | Tiere (551), lachen (38)

15 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.04.2011 08:50)

8

Aber ja, andere Tiere als das Mensch lachen genau so gut wie das Mensch selber, allerdings ist das Mensch auch oft versucht, den Ausdruck eines anderen Tiers als menschlich zu sehen, ganz egal was dessen tatsächliche Bedeutung ist.

Lachen ist eine Ausdrucksform, welche sich aus aggressivem Verhalten die Zähne zu zeigen entwickelt hat. Zähne fletschen und die Mundwinkel hoch ziehen ist als Lachen erhalten und das erstaunt gar nicht, wenn man mal schaut, welche Lebenslagen das Mensch zum Lachen animieren.

Viele lachen aus Freude: Freude hebt das Selbstbewusstsein, man braucht mit gehobenem Selbstbewusstsein nicht den Kopf einziehen und still sein, man kann leut lachen und braucht nicht vorsichtig sein.

Viele lachen aus Verlegenheit: Sie wissen nicht recht wie sie sich verhalten sollen. Auch wenn ein junges Mensch berichtet, dass es einen großen Unfall gegeben hat auf dem Schulweg, wird es dabei nur selten traurig sein, vielleicht schreit es, oder es lacht.

Sehr oft liegt Lachen und Weinen nahe bei einander, so wird beides aus Freude und Leid getan, aus Wut und Verzweiflung — es gibt kaum eine Emotion welche Lachen oder Weinen allein als möglichen Ausdruck hat.

http://idw-online.de/pages/de/news318235 kopieren "Evolution von Lachen bei Mensch und Affen rekonstruiert"

http://www.innovations-report.de/html/berichte/gesellschaftswissenschaften/beric... kopieren
"Zur Struktur, Funktion und Evolution des Lachens in Unterhaltungen
nächste Meldung"

http://www.planet-wissen.de/alltag_gesundheit/humor/lachen/index.jsp kopieren
"Lachen"

http://www.wissenschaft-online.de/artikel/996955&_z=859070 kopieren
"Gereiftes Lachen
Kitzelige Primaten geben Einblick in die Entwicklung des Gelächters"

http://www.g-o.de/wissen-aktuell-10011-2009-06-05.html kopieren
ZITAT:

Gelacht wird seit über zehn Millionen Jahren
Evolution des Lachens bei Mensch und Affen rekonstruiert
Ein internationales Wissenschaftlerteam hat in der aktuellen Ausgabe des Online-Fachmagazins „Current Biology“ überraschende, neue Ergebnisse aus der Evolutionsforschung vorgestellt. Den Forschern ist es gelungen, die Entwicklung von Lachen bei Mensch und Affen zu rekonstruieren - bis zu den Ursprüngen vor zehn bis 16 Millionen Jahren.

Lachen gehört zu den am weitesten verbreiteten emotionalen stimmlichen Ausdruckselementen in der Kommunikation des Menschen. Es kann Freude ausdrücken, Konflikte entschärfen und sozial ansteckend wirken, als hämischen Lachen aber auch dazu dienen, andere auszugrenzen. Lachen ist über alle Kulturkreise hinweg verbreitet und bereits Babys im Alter von vier Monaten, aber auch blind und gehörlos geborene Kinder können lachen. Deshalb wird angenommen, dass Lachen eine angeborene stimmliche Gefühlsäußerung darstellt.
Bild: http://www.g-o.de/redaktion/wissen_aktuell/bild6/lachen2m.jpg kopieren

Können Menschenaffen lachen?
Die Wissenschaftler um Marina Davila Ross, Professor Michael Owren und Professorin Elke Zimmermann von der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo), der University of Portsmouth und der Georgia State University gingen deshalb in ihrem Vorhaben den Fragen nach, inwiefern stimmliche Komponenten des Lachens menschspezifisch sind, ob auch Menschenaffen lachen können und wie weit sich Lachen dabei aus Vorstufen ableiten lässt, die bereits auf vormenschlicher Stufe ausgebildet waren.

Lachen ist nicht gleich Lachen
Das Forscherteam zeigte, dass sich Lachen beim Menschen stimmlich dadurch von Menschenaffen unterscheidet, dass es überwiegend aus stimmhaften, melodischen Silben besteht, die beim Ausatmen generiert werden. Doch auch Menschenaffen können lachen. Sie äußern sowohl beim Ausatmen als auch beim Ein- und Ausatmen Serien von meist stimmlosen Kicher- oder Keckerlauten. In den langen Lautserien von Schimpansen und Bonobos werden sie erstmals auch stimmhaft und melodisch.

FF


Ergänzung vom 11.04.2011 09:04:

Fortsetzung http://www.g-o.de/wissen-aktuell-10011-2009-06-05.html kopieren ZITAT:

Über graduelle Veränderungen der Stimmstruktur von Kitzellauten lässt sich das Lachen beim Menschen ableiten. Die Lautähnlichkeiten spiegeln dabei exakt die Verwandtschaftsverhältnisse zwischen den fünf Arten wider, die aus molekulargenetischen Stammbaumanalysen gut belegt sind.

Aufgrund der neuen Erkenntnisse kann Lachen nach Angaben der Wissenschaftler damit bis zum letzten gemeinsamen Vorfahren von Mensch und Menschenaffen, das heißt auf zehn bis 16 Millionen Jahren vor unserer Zeit zurückdatiert und seine Entwicklungsgeschichte rekonstruiert werden. Stimmliche Komponenten der Ur-Lachlaute wurden danach in der Evolution offensichtlich graduell verändert und verstärkt oder wieder zurückgebildet. Dies wird besonders auffällig nach der Abspaltung der Homininen-Linie von den Menschenaffen, als Lachen zu einem grundlegenden Werkzeug der menschlichen sozialen Kommunikation wurde.

http://www.g-o.de/wissen-aktuell-bild-10011-2009-06-05-13005.html kopieren Kitzelreiz © Institut für Zoologie / Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Wirksamer Kitzelreiz
Für ihre Untersuchungen haben die Wissenschaftler mit einem Kitzelreiz das Lachen bei Kindern sowie Kitzellaute bei Jungtieren von den vier großen Menschenaffenarten, Orang-Utans, Gorillas, Schimpansen und Bonobos ausgelöst. Diese Laute wurden über computerspektrografische Methoden physikalisch charakterisiert, um artspezifische Unterschiede im stimmlichen Ausdruck zu erfassen und Besonderheiten von artübergreifenden Ähnlichkeiten zu trennen.


Die so in ihrer Stimmstruktur quantifizierten Laute aller fünf Arten wurden anschließend einer stammesgeschichtlichen Analyse unterzogen. Über 800 Laute mit je elf verschiedenen Stimm-Merkmalen von insgesamt 25 Kindern und Jungtieren der verschiedenen Arten gingen in diese Analyse ein.

„Es ist damit das umfangreichste Datenmaterial, das bisher vergleichend zum emotionalen stimmlichen Ausdruck bei Menschenaffen und Menschen erhoben wurde“, sagt Ross, Wissenschaftlerin vom Centre for the Study of Emotion an der Universität Portsmouth.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig
Zimmermann, Direktorin des Instituts für Zoologie der TiHo und Initiatorin dieser Studie ergänzt: „Und es ist die einzige Untersuchung, die unter vergleichbaren Bedingungen Menschen und alle vier großen Menschenaffenarten in vergleichbarem Alter einbezogen hat. Ohne die vielfältige Unterstützung zoologischer Gärten und einem Rehabilitationszentrum für Orang-Utans in Malaysia sowie Eltern im privaten Umfeld wäre eine solche Untersuchung nicht möglich gewesen“.

Dabei war es nicht immer einfach, Institutionen, die Menschenaffen züchten, zur Mitarbeit anzuregen, denn diese gehören zu den am stärksten von der Ausrottung bedrohten Affenarten. Deshalb mussten besondere Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um eine mögliche Gesundheitsgefährdung der Tiere auszuschließen. Dass sich die Mühen gelohnt haben, belegen, so die Wissenschaftler, die Ergebnisse der Studie.
(idw - Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, 05.06.2009 - DLO)
\ENDE ZITAT

beachte auch http://besserwissen.pm-magazin.de/qa/show/2740210/Gibt-es-noch-eine-andere-Tiera... kopieren
insbesondere Antwort 4
Zwar lacht das Lori nicht direkt...


Kurz: Andere Tiere als das Mensch kennen Fröhlichkeit so gut wie wir, doch haben sie manchmal andere Ausdrucksformen, da ihnen die Gesichtsmuskulatur die Mimik nicht erlaubt zu lachen.

Wie sollte ein Papagei seinen Schnabel verziehen? Aber Papageien können traurig, fröhlich und witzig sein und sie verstehen oft mehr von dem was sie sagen als das Mensch ihm zutraut.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
814389
LoriFee
LoriFee

Menschen sind auch Tiere.. und wir können lachen..

227799
opapip
opapip

Meine schon....

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!