Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

897985
hschmidt
hschmidt (Rang: Student)

wo finde ich bei avast free antivirus den viren"container"?

also wo ist dieser ordner

1 Antwort

607715
rosi1952

rosi1952

Rang: Albert Einstein13 (167.214) | internet (4.174), ordner (129), avast (61)

9 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (22.04.2011 23:24)

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • gibt es ein programm, dass die internetchronik aufzeichent und in einem bestimmten ordner als log speichert?

    Antwort: wenn ich richtig verstanden haben willst du deine browserhistory löschen / ansehn ? In IE kannst Du die browserhistory unter 'Verlauf' sehen. Andere Webserver erkennen dich duch sog. 'Cookies' wieder. Durch löschen der Cookies kannst du auch verhindern das dich Webserver wiedererkennen können. http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie ... Antwort ansehen

  • Habt ihr kostenlose ordnerrücken vorlagen?

    Antwort: Ist aber Shareware aber gut. http://www.avery-zweckform.com/de1/etiketten-und-formulare/ordnerruecken-bedrucken.htm ... Alle Antworten ansehen

  • cygwin - Ordner auslesen

    Antwort: Du hast nicht die Richtigen Rechte unter Cygwin um in die entsprechenden Verzeichnisse zu wechseln (mit find) bzw. Dateien zu öffnen (mit du). Führe die beiden vorgeschlagenen Befehle mkpasswd -l > /etc/passwd mkgroup -l > /etc/group aus. Wenn Du einen Domain User und nicht einen lokalen User hast musst Du mkpasswd -l -d > /etc/passwd mkgroup -l -d > /etc/group ausführen. Danach sollte ... Antwort ansehen

  • cygwin - Netzlaufwerk auslesen

    Antwort: Hmmmmm ... also dass der ben beschriebene find Befehl Dateien in /cygdrive/c findet ist wahrlich seltsam, denn dort schaut find eigentlich gar nicht nach. Dass das Auslesen von Laufwerk i: nicht funktioniert kann eigenltich nur an den Rechten liegen. Als welcher User bist Du denn angemeldet ... brauchst Du vielleicht Administrator Rechte für Deinen User? Deinen Usernamen und die Gruppen in denen ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!