Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Frischer Wind soll durch die alten COSMiQ-Gemäuer ziehen!

Hallo zusammen, uns fällt bei der Moderation auf COSMiQ immer wieder auf, dass unsere Guidelines ein wenig in die Jahre gekommen sind. Wir würden deshalb gerne mit Euch zusammen ein neues Regelwerk mit Fokus darauf erarbeiten, mehr Fragen in unserer Community zuzulassen...  weiter ...



Neueste Antworten

154022
abdurchdiemitte
abdurchdiemitte (Rang: Doktorandin)

Belegte, brennende Zunge; trockener Mund; brennender Rachen; zu welchem Facharzt geht man mit solchen Beschwerden? HNO?

3 Antworten

52523
Biernot1980

Biernot1980

Rang: Albert Einstein (19.315) | Medizin (39), Arzt (17)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (24.04.2011 10:43)

1

Am besten erstmal zum Hausarzt. Der überweisst dich dann bei Notwendigkeit an den richtigen Arzt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

841592
sofia4711

sofia4711

Rang: Juniorprofessorin (3.474) | Medizin (243), Arzt (11), Facharzt (7)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (24.04.2011 10:45)

2

ja zum HNO (Hals-Nasen-Ohren-Arzt)- vielleicht auch zunächst zum Hausarzt Deines Vertrauens.
Eventuell ist eine Überweisung gar nicht erforderlich- falls nur eine Erkältung vorliegt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

811952
Sasuke1010

Sasuke1010

Rang: Albert Einstein (20.593) | Medizin (61), Arzt (5)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (24.04.2011 10:46)

3

Für Munsbereiche gibt es leider keinen Arzt. Gehe einfach zu einem Arzt deines Vertrauens (es muss kein Hausarzt sein ;D).

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • welche untersuchungen führt ein Facharzt für Nuklearmedizin durch?

    Antwort: zum Beispiel Röntgenuntersuchungen ... Alle Antworten ansehen

  • Was ist die "gelbe Liste"?

    Antwort: GELBE LISTE: Deutsches Arzneimittelinformationssystem mit ATC-Code und der Möglichkeit, Arzneimittel aufgrund ihres Aussehens zu identifizieren. Achtung: vor der ersten Benützung der Datenbank ist eine Anmeldung unter http://www.doccheck.com oder bei der GELBEN LISTE selbst erforderlich! http://www.gelbe-liste.de http://www.meddb.info/index.php?cat=11&subcat=33 ... Alle Antworten ansehen

  • Warum gähnen wir ?

    Antwort: Weil wir müde sind vom Berechnen von ferrero-Schachteln? Weil uns akut der Sauerstoff fehlt? Weil wir den Druckausgleich zum Ohr über die eustachische Röhre brauchen? ... Alle Antworten ansehen

  • Zu viele Eier essen?

    Antwort: In letzter Zeit hat sich herausgestellt, dass Eier wesentlich gesünder sind, als man lange gedacht hatte, insbesondere hat man sich beim Choleseterin ordentlich vertan. Dennoch wird aktuell der Verzehr von 1-2 Eierm am Tag als ideal angesehen. Alles drüber ist nach dem aktuellen Stand der Forschung im Prinzip erstmal zu viel! http://www.medizin.de/gesundheit/deutsch/366.htm Wie kommt es, ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!